Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Aktuelles

Seiten

19 Einträge
Donnerstag, 20. Oktober 2011
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Pressemitteilung
Pressemitteilung

Provisions-Verbot: Meilenstein für Verbraucherschutz im Finanzmarkt

"Die EU ist Deutschland beim Anlegerschutz weit voraus", kommentiert Vorstand Gerd Billen. Die EU-Kommission will die anstehende Novellierung der europäischen Finanzmarktrichtlinie MiFID nutzen, um finanzielle Anreize durch Dritte aus der unabhängigen Finanzberatung zu verbannen.

Donnerstag, 20. Oktober 2011
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Stundung der Verfahrenskosten bei Ratenzahlung

Beschluss des BGH vom 20.10.2011 (IX ZB 128/11)
Sofern der Schuldner den Prozesskostenvorschuss oder die Kosten des Insolvenzverfahrens nur in Raten zahlen kann, sind ihm die gesamten Verfahrenskosten zu stunden.

Mittwoch, 19. Oktober 2011
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Versorgungsstrukturgesetz verpasst Verbesserungen für die Patienten

Über-, Unter- und Fehlversorgung im Gesundheitswesen wird vom Sachverständigenrat bereits seit vielen Jahren diagnostiziert. Zur Verbesserung der Versorgungsstrukturen vor allem auf dem Land hat die Bundesregierung einen Gesetzentwurf vorgelegt. Nach intensiver Analyse des geplanten...

Mittwoch, 19. Oktober 2011
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Versorgungsstrukturgesetz: zusätzliche Kosten statt Verbesserungen

Das Versorgungsstrukturgesetz ist ein Sammelsurium an Maßnahmen und unausgegorenen Reformvorschlägen. 185 Seiten Gesetzentwurf und 85 Änderungsanträge der Regierungsfraktionen kommen zusammen. Trotzdem werden keine Verbesserungen bei den Patientinnen und Patienten ankommen - dafür aber neue...

Dienstag, 18. Oktober 2011
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

"Ticket-Notruf Berlin": Senioren bleiben bei der Bahn auf der Strecke

Acht Verbände gegen ein Bahn-Sparprojekt: Gegen die Pläne der Deutschen Bahn, 700 Stellen in ihren Reisezentren abzubauen, hat sich ein breites Bündnis formiert. Im Fokus der "Allianz für Bahn-Service" stehen die rund 17 Millionen Senioren in Deutschland, die zu den Verlierern der DB-...

Dienstag, 11. Oktober 2011
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Archiv
  • Vertragsrecht
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

EU-Vertragsrecht: vzbv warnt vor Abenteuer zum Schaden der Verbraucher

Bundeskanzlerin Merkel soll sich in der EU dafür einsetzen, die Pläne für ein einheitliches Vertragsrecht auf Eis zu legen. Das fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband und warnt vor einem zivilrechtlichen Abenteuer zum Schaden der Verbraucher.

Dienstag, 4. Oktober 2011
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Auf die Voreinstellung kommt es an

Viele kennen das Problem: Gerade hat man sich bei einem Sozialen Netzwerk angemeldet oder ein neues Smartphone gekauft und möchte am liebsten sofort loslegen. Doch es gibt noch so viel einzurichten. Auch um die Datenschutzeinstellungen muss man sich kümmern. Irgendwie lästig. Aber lässt man es...

Dienstag, 4. Oktober 2011
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Online-Petition: Weniger Stress im digitalen Leben

Voreinstellungen bei technischen Geräten und Diensten müssen maximalen Datenschutz gewährleisten. Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert den Bundestag auf, dieses Prinzip gesetzlich zu verankern und hat zu diesem Zweck eine Online-Petition gestartet. Das Ziel: Weniger Stress im digitalen...

Dienstag, 4. Oktober 2011
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Audiobeitrag: Mehr Datenschutz - weniger Stress

Voreinstellungen bei technischen Geräten und Diensten müssen maximalen Datenschutz gewährleisten. Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert den Bundestag auf, dieses Prinzip gesetzlich zu verankern und hat eine Online-Petition gestartet, die jeder Bürger unterzeichnen kann.

Seiten

19 Einträge