Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Lebensmittel

Täuschungen, mangelhafte Kontrollen, niedrige Qualitätsstandards: Immer wieder führen Pfusch und Profitgier im Lebensmittelmarkt zu Skandalen. Verbraucherinnen und Verbraucher wollen gesunde Lebensmittel, die sie sich leisten können. Wir fordern daher eine lückenlose Dokumentation der Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse sowie die klare und wahre Kennzeichnung der Waren. Was drin ist, muss drauf stehen. Was drauf steht, muss drin sein. Und was drauf steht, muss verständlich sein.

Lebensmittel

Aktuelles

Donnerstag, 4. Mai 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Themen
  • Wirtschaft
Pressemitteilung

Mehr frische Lebensmittel online

Seit dem 4. Mai 2017 ist Amazon mit seinem Lebensmittel-Lieferdienst „Amazon Fresh“ auch in Deutschland aktiv. Damit steigt ein großer Anbieter im klassischen Onlinehandel in den Markt für frische Lebensmittel ein. Für Verbraucher kann das Vorteile bringen. Konzentrationstendenzen müssen aber...

Dienstag, 17. Januar 2017
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Pressemitteilung

Tierwohllabel: Mehr Auswahl und Klarheit beim Fleischkauf

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) verweist anlässlich der Internationalen Grünen Woche (IGW) auf seine Forderungen für ein staatliches Tierwohllabel und einen konsequenten Weg hin zu mehr Tierwohl in der Nutztierhaltung.

Dienstag, 26. Mai 2015
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Frontalangriff des US-Senats auf Gentechnik-Kennzeichnung in Europa

Nach Willen des Senats sollen sich die US-Verhandlungsführer dafür einsetzen, „ungerechtfertigte Handelsbarrieren“ abzubauen, wie etwa die Kennzeichnung von Biotechnologieprodukten. Der Verbraucherzentrale Bundesverband erwartet von der EU-Kommission, dass sie die Interessen der europäischen...