Skip to content Skip to navigation

Lebensmittel

Täuschungen, mangelhafte Kontrollen, niedrige Qualitätsstandards: Immer wieder führen Pfusch und Profitgier im Lebensmittelmarkt zu Skandalen. Verbraucherinnen und Verbraucher wollen gesunde Lebensmittel, die sie sich leisten können. Wir fordern daher eine lückenlose Dokumentation der Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse sowie die klare und wahre Kennzeichnung der Waren. Was drin ist, muss drauf stehen. Was drauf steht, muss drin sein. Und was drauf steht, muss verständlich sein.

Lebensmittel

Aktuelles

Seiten

20 Einträge
Dienstag, 30. November 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Klare Regeln für regionale Lebensmittel

Eine aktuelle Studie im Auftrag der Verbraucherzentralen zeigt, dass nicht einmal bei den öffentlich mitfinanzierten Landesproprogrammen die regionale Herkunft der Produkte sichergestellt ist. vzbv und Verbraucherzentralen fordern eindeutige, am besten einheitliche Vorgaben für die...
Donnerstag, 11. November 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Beim Thema Verbraucherinformation tut sich was

Nachdem sich die Regierungskoalition Mittwoch für die bundeseinheitliche Einführung eines - noch auszugestaltenden - Smiley-Systems zur Vermittlung der Kontrollergebnisse der Lebensmittelüberwachung ausgesprochen hat, stellte das Bundesverbraucherministerium bei einer Diskussionsveranstaltung des...
Donnerstag, 11. November 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Die verbraucherpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktionen zum VIG - Teil 1

Wo soll das VIG nachgebessert werden?
Sendefähige O-Töne von Dr. Rainer Metz, Unterabteilungsleiter Verbraucherschutz im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV), Peter Bleser (CDU/CSU), Elvira Drobinski-Weiß (SPD), Caren Lay (DIE LINKE), Nicole Maisch (...
Freitag, 5. November 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Pressemitteilung

Lebensmitteleinzelhandel verschleiert Grundpreise

Der Lebensmitteleinzelhandel setzt die Pflicht zur Grundpreisangabe nur unzureichend um. Zu diesem Ergebnis kommt ein aktueller Marktcheck der Verbraucherzentralen. Demnach fehlen Grundpreisangaben vielfach gänzlich, werden falsch berechnet oder eine falsche Bezugsgröße zugrunde gelegt.
Mittwoch, 20. Oktober 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Regulierungslücke bei Kinderwerbung schließen

Um Übergewicht zu bekämpfen, fordert der vzbv, die Aufmachung und Vermarktung ungesunder Lebensmittel verbindlicher zu regeln. Dazu müsse die Bundesregierung den geplanten Werbeverzicht gegenüber Kindern unter zwölf Jahren durchsetzen. Eine unabhängige Marktaufsicht soll Werbung und Marketing...
Montag, 18. Oktober 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Kommunikation für Klarheit bei Kennzeichnung von Lebensmitteln

Ein neues Internetportal zur Lebensmittelkennzeichnung soll die Kommunikation zwischen Verbrauchern, Anbietern und Expertern verbessern. Anlass des Portals ist die Tatsache, dass Verbraucher sich in zahlreichen Fällen getäuscht oder sogar irregeführt sehen. "Bei dem Portal geht es um Information...
Freitag, 15. Oktober 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Pressemitteilung

Klebefleisch: Verbot statt Kennzeichnung

Die heutige Entschließung des Bundesrates, für eine klare Kennzeichnung von Klebefleisch in der EU einzutreten, ist aus Sicht des vzbv unzureichend. Der vzbv spricht sich für ein Verbot von Klebefleisch aus und fordert von Lebensmittelherstellern und -handel bis zu einer gesetzlichen Klarstellung...
Mittwoch, 6. Oktober 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Lebensmittelindustrie verteidigt Verbrauchertäuschung

Als innovationsfeindlich kritisiert der vzbv den Widerstand der Lebensmittelindustrie gegen effektive Kriterien für gesundheitsbezogene Werbeaussagen. "Verbraucher wollen keinen Etikettenschwindel, sondern Produkte, die halten was sie versprechen", so vzbv-Vorstand Gerd Billen. Anlass ist eine...
Montag, 4. Oktober 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Irreführende Werbung bei Lebensmitteln

Wenn es darum geht, den Absatz anzukurbeln, kennen die Marketingstrategen der Unternehmen offenbar keine Grenzen. "Zahnschonende" Süßigkeiten, "Brombeer-Tee" ohne Brombeeren, Bier als Wundermittel gegen unreine Haut und Krebs sind nur einige Beispiele.
Donnerstag, 29. Juli 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Molkerei darf hohen Sahneanteil am Milchprodukt nicht verschleiern

LG Augsburg vom 29.07.2010 (1 HK O 1146/10), rechtskräftig
Eine Molkerei darf für ein Produkt nicht mit einem besonders hohen Anteil an "gesunder" Milch werben, wenn darin auch ein hoher Anteil an Sahne steckt. Das hat das Langericht Augsburg nach einer Klage des Verbraucherzentrale...

Seiten

20 Einträge