Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Geldanlage

  • Provisionen verbieten: Finanzempfehlungen sind sehr oft fehlerhaft bis falsch, da Berater auf Provisionen angewiesen sind und einem Interessenkonflikt unterliegen.
  • Die Aufsicht über alle Finanzvermittler muss bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zusammengeführt werden.

Geldanlage

Aktuelles

Seiten

22 Einträge
Freitag, 2. Oktober 2020
  • Themen
  • Finanzen
  • Versicherungen
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
Onlinemeldung

Trojanisches Pferd Riester-Reform

Die Bundesregierung darf dem Lobbydruck der Versicherungswirtschaft nach einer Riesterreform zu ihren Gunsten nicht nachgeben und sollte stattdessen ein öffentlich organisiertes Vorsorgeprodukt vorantreiben....

Dienstag, 30. Juli 2019
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
Onlinemeldung

Bessere Aufsicht über Finanzanlagenvermittler

n ihrem Koalitionsvertrag hat die Bundesregierung angekündigt, die Aufsicht über Vermittler von Finanzanlagen an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zu übertragen. Der vzbv begrüßt die vom Bundesministerium der Finanzen (BMF) vorgelegten Eckpunkte und den Zeitplan für...

Dienstag, 19. September 2017
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
Onlinemeldung

Kaum noch gute Riesterprodukte

Quelle: Robert Kneschke - Fotolia.com

Versicherer und Banken bieten immer weniger und kaum noch gute klassische Riester-Rentenversicherungen und Banksparpläne an. Das ergibt eine aktuelle Untersuchung der Stiftung Warentest.

Mittwoch, 9. März 2016
  • Themen
  • Politik
  • Grundlagen
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
Onlinemeldung

Weltverbrauchertag 2016: Altersvorsorge im Zinstief

Im Fokus des Weltverbrauchertags am 15. März steht in diesem Jahr das Thema  Altersvorsorge im Zinstief. Auf einer Veranstaltung in Berlin wird Heiko Maas, Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz, Expertinnen und Experten des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) sowie aus...

Montag, 14. September 2015
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Geschlossene Fonds sind nichts für Kleinanleger

Geschlossene Fonds, bei denen Anleger über Unternehmensbeteiligungen in Immobilien, Schiffe, Medien- oder Umweltprojekte investieren, bescheren mehrheitlich Verluste. Das hat eine Untersuchung der Stiftung Warentest ergeben. Der vzbv fordert, dass die Fonds nicht aktiv an Kleinanleger...

Freitag, 27. März 2015
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Einlagen auf Tages- und Festgeldkonten künftig besser geschützt

Der Bundestag hat die neue Einlagensicherung für Kreditinstitute beschlossen und dabei zentrale Forderungen des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) umgesetzt. Einlagen von Verbrauchern auf Tages- oder Festgeldkonten sind künftig besser gegen einen möglichen Ausfall einer Bank oder...

Donnerstag, 26. März 2015
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Schutzniveaus im Vertrieb von Anlageprodukten einheitlich regulieren

Die Verbraucherzentralen haben 620 persönliche Geldanlage- und Altersvorsorgeberatungen aus sechs Bundesländern ausgewertet und dabei festgestellt, dass Verbraucher dieser Stichprobe nicht bedarfsgerecht mit Anlage- und Vorsorgeprodukten ausgestattet sind. Bewertet wurde, ob die Produkte zur...

Montag, 28. Juli 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Honoraranlageberatungsgesetz tritt am 1. August in Kraft und ist schon überholt

Gesetz ist nur eine Grundlage bei Beratungen für Wertpapiere und Vermögensanlagen. Andere wichtige Finanzprodukte wie Kapitallebensversicherung oder Bausparverträge bleiben ausgenommen. Der vzbv fordert, das Gesetz auf alle Finanzprodukte auszuweiten.

Montag, 16. Juni 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Nach EZB-Leitzinssenkung: Dispozinsen immer noch zu hoch

Im Anschluss an die erneute Leitzinssenkung durch die Europäische Zentralbank haben etliche Banken auch die von ihnen erhobenen Dispozinsen gesenkt. Aus Sicht des vzbv liegt das Niveau aber weiterhin deutlich zu hoch.

Donnerstag, 5. Juni 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Negative Einlagezinsen nicht an Verbraucher weitergeben

In ihrer heutigen Ratssitzung hat die Europäische Zentralbank (EZB) eine weitere Absenkung des Zinsniveaus beschlossen. Erstmals gilt dabei auch ein negativer Zins auf kurzfristige Einlagen von Banken bei der EZB. Der vzbv fordert den Bankensektor auf, negative Einlagezinsen nicht an die...

Seiten

22 Einträge