Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

22.04.2020 > Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 08/2020

Logo Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell des Verbraucherzentrale Bundesverbands
Verbraucherpolitische Ereignisse vom 30. März bis 19. April 2020
Quelle: 
vzbv

Europäischer Fahrplan zur schrittweisen Aufhebung von Corona-Maßnahmen

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen stellte am 15. April 2020 gemeinsam mit dem Präsidenten des Europäischen Rates, Charles Michel, Empfehlungen zur schrittweisen Aufhebung von Beschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus vor. Unter Berücksichtigung der Besonderheiten jedes Landes sollten der Entscheidung, dass der Zeitpunkt zur Lockerung der Eindämmungsmaßnahmen gekommen ist, bestimmte Kriterien zugrunde liegen.

EU-Kommission empfiehlt europäisches Konzept für Tracking-Apps in der Corona-Krise

Die EU-Kommission veröffentlichte am 8. April 2020 eine Empfehlung für einen Prozess zur Nutzung mobiler Anwendungen und mobiler Daten für Ausstiegsstrategien in der Corona-Krise. Angestrebt wird ein einheitliches Instrumentarium für ein gemeinsames Konzept für die Nutzung von Smartphone-Apps, bei dem die EU-Datenschutzstandards uneingeschränkt eingehalten werden.

EU-Kommission strebt besseren Schutz vor Betrug auf Onlineplattformen an

EU-Justiz- und Verbraucherkommissar Didier Reynders gab am 3. April 2020 bekannt, dass die Online-Plattformen Allegro, Amazon, AliExpress, Bing, CDis-count, Ebay, Facebook, Google, Rakuten, Wish und Yahoo positiv auf den Aufruf der EU-Kommission reagiert hätten, Verbraucher in der Coronakrise besser vor Betrug im Internet zu schützen. Dabei geht es insbesondere um gefälschte Produkte wie Gesichtsmasken, Handschuhe und Desinfektionsmittel. Die Plattformen hätten eine starke Allianz mit den europäischen Verbraucherschutzbehörden aufgebaut.

Diese und weitere wichtige Themen zur Verbraucherpolitik in der EU in der Zeit vom 30. März bis 19. April 2020 fasst der aktuelle Newsletter des vzbv zusammen. Falls Sie den Newsletter noch nicht abonniert haben, können Sie sich hier in die Empfängerliste eintragen.

Downloads