Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

196 Einträge
Dienstag, 4. März 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Mehr Schutz vor hohen Dispozinsen

Der vzbv begrüßt die Ankündigung des Verbraucherministers Maas, Maßnahmen gegen hohe Dispozinsen zu ergreifen. So fordert der Minister, dass Banken einen Warnhinweis geben müssen, sobald Kunden den Dispokredit in Anspruch nehmen. Außerdem soll es eine verpflichtende Beratung über...

Montag, 3. März 2014
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Bundesregierung muss sich für verbraucherfreundliche Datenschutzverordnung einsetzen

Am 03. und 04. März verhandeln die Justiz- und Innenminister der EU-Staaten die EU-Datenschutzreform. Der vzbv fordert den Justizminister Heiko Maas auf, sich für eine verbraucherfreundliche Datenschutzverordnung einzusetzen.

Donnerstag, 27. Februar 2014
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Früchtetee: Was darf auf der Verpackung stehen?

Klage des vzbv hat gegen die Firma Teekanne: Der Früchtetee „Felix Himbeer Vanille Abenteuer“ warb in Wort und Bild mit Himbeeren und Vanille, obwohl gar keine Bestandteile oder Aromen davon enthalten waren. Der BGH hat die Klage nun dem EuGH vorgelegt.

Mittwoch, 26. Februar 2014
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Medien
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Zukunft des Urheberrechts jetzt gestalten

Der vzbv hat seine Vorschläge zur Anpassung des Urheberrechts an die digitale Welt vorgelegt. Denn Verbraucher stoßen bei digitalen Angeboten immer wieder an Grenzen.
Mittwoch, 26. Februar 2014
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Europa
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Europäisches Parlament billigt in erster Lesung Gemeinsames Europäisches Kaufrecht

Das Europäische Parlament hat den umstrittenen Verordnungsentwurf der EU-Kommission für ein Gemeinsames Europäisches Kaufrecht in erster Lesung gebilligt. Der vzbv bewertet den Vorschlag als insgesamt entbehrlich und kontraproduktiv.

Montag, 17. Februar 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Finanztransaktionssteuer: Private Altersvorsorge darf nicht belastet werden

Morgen verhandeln die EU-Finanzminister über die Einführung einer Finanztransaktionssteuer. Dabei könnten Verbraucher überproportional belastet werden – auch bei der privaten Altersvorsorge .

Donnerstag, 13. Februar 2014
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Bahnkunden sollen Energiewende mitfinanzieren

vzbv und Allianz pro Schiene kritisieren die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetz. Fahrgäste elektrischer Bahnen würden im Vergleich zu Autofahrern finanziell bestraft. Gütertransporte könnten von der Schiene auf die Straße wandern.

Dienstag, 11. Februar 2014
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Lastschriften zurückbuchen ohne Einschränkungen

Das Europaparlament berät über neue Regeln für den Zahlungsverkehr. Die Möglichkeiten zur Rückbuchung von Lastschriften könnten erheblich eingeschränkt werden. Der vzbv lehnt diesen Vorschlag ab.
Montag, 10. Februar 2014
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Telefónica muss Werbung für gedrosselte O2-Flatrate stoppen

Telefónica Germany darf für seinen O2 DSL-Tarif nicht mit einer Surf-Flatrate und einer Surfgeschwindigkeit von 16.000 Kbit/s werben, wenn in manchen Regionen die Geschwindigkeit der Datenübertragung reduziert wird, worauf lediglich im Kleingedruckten hingewiesen wird. Nachdem der vzbv geklagt...
Donnerstag, 6. Februar 2014
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Neue Lebensmittelverordnung für Frischfleisch

Damit Verbraucher beim Kauf von Fleisch eine informierte Entscheidung treffen können, muss auch das Geburtsland eines Tieres erkennbar sein. Dafür hat sich heute die Mehrheit der Europa-Parlamentarier in einer Entschließung eingesetzt.

Seiten

196 Einträge