Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

4213 Einträge
Mittwoch, 3. Juli 2019
  • Themen
  • Europa
Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 13/2019

Logo Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell des Verbraucherzentrale Bundesverbands

Der aktuelle Newsletter des vzbv zur Verbraucherpolitik in der EU fasst die wichtigsten Ereignisse vom 17. bis 30. Juni 2019 zusammen.

Mittwoch, 3. Juli 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zur Haftung des Herstellers für den durch den Händler begangenen Betrug auf Schadensersatz

Der Hersteller von Fahrzeugen, die eine schadhafte Software verwendeten haften auf Schadensersatz, da davon auszugehen ist, dass die Anordnung bestand, die streitgegenständliche Manipulationssoftware in den Motor einzubauen und dies geheim zu halten.

Dienstag, 2. Juli 2019
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
Onlinemeldung

Verbraucher haben klare Erwartungen an Grünen Knopf

Die Mehrheit der Verbraucher  findet es wichtig, dass sie klar erkennen wofür ein staatliches Textilsiegel steht. Laut einer repräsentativen Umfrage von Hopp Marktforschung im Auftrag des vzbv erwarten 74 Prozent der Befragten, dass die gesamte textile Wertschöpfungskette vom Baumwollfeld...

Dienstag, 2. Juli 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zur Verwirkung des Widerrufsrechts beim Verbraucherdarlehensvertrag

Bei einem Widerruf eines Darlehensvertrages liegt mehr als fünf Jahre nach einer vorzeitigen Kreditrückzahlung eine Verwirkung des Widerrufsrechts vor.

Freitag, 28. Juni 2019
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Politik
Onlinemeldung

Lobbyismus braucht mehr Offenheit und Nachvollziehbarkeit

In einer außergewöhnlichen „Allianz für Lobbytransparenz“ setzen sich sechs Organisationen für mehr Offenheit und Nachvollziehbarkeit in der politischen Interessenvertretung ein. „Was in Brüssel längst selbstverständlich ist, muss endlich auch in Berlin gelten: Wir benötigen dringend ein...

Freitag, 28. Juni 2019
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Nährwertkennzeichnung: Entscheidung muss im Herbst fallen

Gesund oder eher ungesund? Das soll künftig leichter auf Lebensmittelverpackungen zu erkennen sein – mit einem einfachen Nährwert-Logo auf der Vorderseite. Bundesernährungsministerin Julia Klöckner hat nun angekündigt, dass die Wahl auf eines von vier verschiedenen Modellen fallen soll. Dazu...

Freitag, 28. Juni 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
Urteil

Kreditwerbung: Bank darf Pflichtangabe nicht in winziger Fußnote verstecken

Eine Bank darf für Kredite im Internet nicht mit einem Best-Zinssatz werben, die gesetzlich vorgeschriebenen Angaben zu den Konditionen aber lediglich in einer winzigen Fußnote auf der Folgeseite platzieren. Das hat das Landgericht Düsseldorf nach einer Klage des Verbraucherzentrale...

Donnerstag, 27. Juni 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Klagerecht im Datenschutz für Verbraucherverbände erhalten

Der Bundesrat könnte morgen auf Initiative Bayerns für eine Einschränkung der Klagebefugnis für Verbraucherverbände in Sachen Datenschutz stimmen. Das wäre dann das Signal an die Digitalunternehmen, dass sie es mit der Einhaltung des Datenschutzrechtes nicht so genau nehmen müssen. Das wäre...

Mittwoch, 26. Juni 2019
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Onlinemeldung

Verpasste Chance für mehr Klimaschutz

Mit dem Gebäudeenergiegesetz möchte die Bundesregierung ihren Weg fortsetzen, bis 2050 einen klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen. Mit dem aktuellen Gesetzentwurf verpasst sie jedoch nicht nur die Ziele der Energiewende, sondern benachteiligt auch Verbraucherinnen und Verbraucher.

Mittwoch, 26. Juni 2019
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Mit E-Health Integration der Gesundheitsversorgung voran bringen

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) begrüßt die Zielsetzungen des vorgelegten Referentenentwurfs, insbesondere das Vorhaben digitale Gesundheitsanwendungen zügig in die Versorgung zu bringen. Allerdings muss für die Öffentlichkeit klar sein, wohin die Reise geht.

Seiten

4213 Einträge