Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Aktuelles

Seiten

23 Einträge
Dienstag, 6. November 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Umfrage belegt erneut Nachteile für Patienten

Die Patienten werden immer häufiger mit Individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) konfrontiert, wenn sie ihren Arzt aufsuchen. Um die dringlichsten Probleme aufzuspüren, haben die Verbraucherzentralen im zweiten Quartal des Jahres 2012 eine Umfrage durchgeführt.

Dienstag, 6. November 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Bundesregierung muss Patientenrechtegesetz nachbessern

Eine Umfrage der Verbraucherzentralen zeigt: Patienten fühlen sich bei Individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) nicht ausreichend aufgeklärt, sie werden zu diesen Leistungen überredet und übervorteilt. Der Arzt wird hier vom Unterstützer zum Verkäufer. Der Patient, der bei ihm Rat und Hilfe...

Dienstag, 6. November 2012
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Patientenrechte gesetzlich sichern

Das persönliche Verhältnis zwischen Arzt und Patient weicht immer mehr der Geschäftsbeziehung: Der Arzt wird vom Vertrauten zum Verkäufer. Das neue Patientenrechtegesetz sollte dies ändern. Aber der vorgelegte Entwurf enttäuscht. Wo der vzbv die gravierendsten Mängel sieht und was er für die...

Freitag, 19. Oktober 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Patientenrechte tatsächlich stärken

Nachdem in Deutschland mehr als 20 Jahre über die Frage diskutiert worden ist, ob Patientenrechte in einem Gesetz zusammengefasst werden sollten, ist es gut und richtig, dass dies nun endlich geschieht. In seiner gegenwärtigen Form lässt das Patientenrechtegesetz aber vieles zu wünschen übrig...

Dienstag, 16. Oktober 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Der IGeL-Check

Ob eine individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) nützlich ist oder nicht, können die wenigsten Patienten überhaupt beurteilen, auch weil es an der Aufklärung mangelt. Auf einer Veranstaltung des vzbv stellte sich die Frage, ob hier das Geschäft wichtiger als die Gesundheit ist. Ein Audiobeitrag...

Donnerstag, 13. September 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Mindestmengen an Behandlungen verbessern den Patientenschutz

Eine richtungweisende Entscheidung rund um die Qualitätssicherung in deutschen Krankenhäusern hat das Bundessozialgericht getroffen. Es entschied, dass festgelegte Mindestmengen an Behandlungen prinzipiell verfassungsgemäß sind und auch angemessen sein können, um den Patientenschutz zu...

Donnerstag, 13. September 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Was bringt das neue Patientenrechtegesetz?

Auf Einladung des vzbv diskutierten Vertreter von Politik, Gesundheitswesen und Patienten über den Entwurf für das Patientenrechtegesetzes. Ein Audiobeitrag fasst die Diskussion zusammen: Damit Opfer von Behandlungsfehlern im Streitfall schnell und unkompliziert zu ihrem Recht kommen, besteht...

Mittwoch, 12. September 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Bund muss neues Patientenrechtegesetz nachbessern

Auf Einladung des vzbv diskutierten Vertreter von Politik, Gesundheitswesen und Patienten über den Entwurf für das Patientenrechtegesetzes. Der vzbv fordert Nachbesserungen, damit Opfer von Behandlungsfehlern im Streitfall zügig zu ihrem Recht kommen.

Montag, 25. Juni 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Dokumente
  • Themen
  • Europa
Dokument

Patientensicherheit hat höchste Priorität bei Medizinprodukten

Weniger Markt und deutlich mehr Patientensicherheit fordert der vzbv bei der Zulassung von Medizinprodukten. Der Skandal um fehlerhafte Brustimplantate eines französischen Herstellers und die jüngst bekannt gewordenen Sicherheitsprobleme mit Metallhüftgelenken sind nur die Spitze des Eisbergs...

Dienstag, 24. April 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Dokumente
  • Themen
  • Europa
Dokument

Abschaffung der Selbstverschuldensregelung bei schadhaften Brustimplantaten

Die Entfernung schadhafter Medizinprodukte ist eine medizinisch notwendige Heilbehandlung, auch wenn diese ursprünglich aus ästhetischen Gründen eingesetzt worden sind. Die Kosten für die Extransplantation sind daher vollständig von der Gesetzlichen Krankenversicherung zu übernehmen.

Seiten

23 Einträge