Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Wirtschaft

Wir streiten für Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen. Verbraucherrechte müssen an neue Entwicklungen angepasst werden, etwa an den zunehmenden internationalen Waren- und Dienstleistungsverkehr und die Digitalisierung. Verbraucherinnen und Verbraucher müssen gute Möglichkeiten haben, diese Rechte wahrzunehmen und durchzusetzen, beispielsweise bei der Wahrnehmung von Gewährleistungs- oder Informationsrechten.

Wirtschaft

Aktuelles

Freitag, 20. November 2020
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Vorstand
Onlinemeldung

Einigung zur Inkassoreform: Zu wenig Entlastung für Verbraucher

Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands. Foto: Gert Baumbach - vzbv

Statement von vzbv-Vorstand Klaus Müller zur Einigung beim Inkassorecht

Dienstag, 15. September 2020
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

Faire Regeln für Inkasso

Mann liest eine überhöhte Rechnung. Foto: gstockstudio - Adobe Stock

Für automatisierte Mahnschreiben und standardisierte Ratenzahlungsvereinbarungen verlangen Inkassounternehmen unverhältnismäßig viel Geld vom Schuldner. Der vzbv fordert daher in einer Stellungnahme zur Inkassoreform: Inkassokosten für Schulden bis 200 Euro müssen auf maximal 15 Euro...

Freitag, 20. Dezember 2019
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Inkasso - unberechtigte Forderungen, überzogene Kosten

Inkasso

Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des vzbv belegt den Reformbedarf des Rechtsrahmens für die Inkasso-Industrie. So halten 42 Prozent der Empfänger von Inkassoschreiben diese für unberechtigt. Gleichzeitig haben 21 Prozent der Verbraucher, die versucht haben, mit dem Inkassounternehmen in...

Freitag, 1. November 2019
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
Pressemitteilung

Verbraucher besser vor Inkasso-Abzocke schützen

Mann liest eine überhöhte Rechnung. Foto: gstockstudio - Adobe Stock

Das geplante Gesetz gegen Inkasso-Abzocke ist aus Sicht des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) unzureichend. So fehlen eine zentrale Aufsichtsbehörde für die Branche sowie eine stärkere Begrenzung der häufig unverhältnismäßig hohen Gebühren, insbesondere für vollautomatisierte...