Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Marktbeobachtung

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

256 Einträge
Montag, 12. Dezember 2016
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Onlinemeldung

Marktwächter Finanzen warnen vor versteckten Kosten bei Null-Prozent-Finanzierungen

Null-Prozent-Kredite sind beliebt in der Vorweihnachtszeit - versprechen sie doch den Verbrauchern, größere Anschaffungen bequem in zinslosen Raten abzahlen zu können. Doch eine Marktwächterwarnung zeigt, dass die Null-Prozent-Finanzierung Verbraucher unbeabsichtigt teuer zu stehen kommen kann...

Montag, 12. Dezember 2016
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
Pressemitteilung

Marktwächterwarnung: Null-Prozent-Finanzierungen können teuer werden

Marktwächterwarnung: Null-Prozent-Finanzierungen können teuer werden

Auch in der Vorweihnachtszeit werben Anbieter mit Null-Prozent-Finanzierungen, mit denen Verbraucher größere Anschaffungen über einen Kredit finanzieren können.

Montag, 12. Dezember 2016
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
Pressemitteilung

Marktwächterwarnung: Inkasso-Abzocke via SMS

Marktwächterwarnung: Inkasso-Abzocke via SMS

Im Frühwarnnetzwerk des Marktwächters Digitale Welt liegen zunehmend Beschwerden von Verbrauchern vor, die via SMS von Inkassofirmen unter Druck gesetzt werden.

Freitag, 18. November 2016
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
Pressemitteilung

Targobank zahlt umstrittene Individualentgelte zurück

Targobank zahlt umstrittene Individualentgelte zurück

Die Targobank AG & Co. KGaA zahlt Entgelte zurück, die sie von ihren Kunden bei der Vergabe von Konsumentenkrediten als sogenannte Individualbeiträge verlangt hatte.

Montag, 14. November 2016
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
Pressemitteilung

Preiserhöhung unwirksam - genau hinschauen lohnt sich

Preiserhöhung unwirksam - genau hinschauen lohnt sich

Erhöhen Banken und Sparkassen ihre Preise für Girokonten, müssen sie ihre Kunden rechtzeitig und korrekt darüber informieren. Aus Verbraucherbeschwerden geht hervor, dass die Mitteilungen verschiedener Anbieter jedoch entscheidende Fehler enthalten.

Freitag, 11. November 2016
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
Pressemitteilung

Unzureichende Informationen nach Liquidation von DWS FlexPension Fonds

Die DWS FlexPension Teilfonds der Serie 2016-2025 werden liquidiert. Verbraucher, die darin über Lebens- oder Rentenversicherungen investiert sind, werden derzeit von ihren Versicherern über einen automatischen Fondswechsel informiert, wenn sie nicht selbst einen Ersatzfonds wählen.

Freitag, 11. November 2016
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Marktwächterwarnung: Fragwürdige Kostenpauschalen bei der Plattform Ankauf-Alles.de

Marktwächterwarnung: Fragwürdige Kostenpauschalen bei der Plattform Ankauf-Alles.de

Das Marktwächter-Team der Verbraucherzentrale Brandenburg warnt vor versteckten Gebühren bei der Ankaufplattform Ankauf-Alles.de. Grund dafür ist eine Versand- und Überprüfungspauschale, die an den Anbieter gezahlt werden soll.

Mittwoch, 26. Oktober 2016
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
Pressemitteilung

Allianz muss Geschäftsbedingungen in Darlehensverträgen ändern

Die Allianz-Lebensversicherungs-AG muss ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in Immobiliar-Darlehensverträgen mit Verbrauchern ändern.

Montag, 17. Oktober 2016
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
Pressemitteilung

Marktwächteraufruf: Wollen Versicherer teure Altverträge loswerden?

Renten- und Lebensversicherer versuchen anscheinend Kunden zu bewegen gut verzinste Altverträge vorzeitig zu beenden. Dem Marktwächter-Team der Verbraucherzentrale Hamburg liegen dazu Hinweise vor, die den Anbieter Neue Leben Lebensversicherung AG betreffen.

Donnerstag, 13. Oktober 2016
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
Pressemitteilung

Marktwächterwarnung: Teures Abo statt günstiges Streaming

Marktwächterwarnung: Teures Abo statt günstiges Streaming

Das Marktwächter-Team der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hat den Anbieter des Online-TV-Dienstes safersurf.com abgemahnt. Grund dafür sind Beschwerden von Verbrauchern, denen auf dieser Seite ein Jahresabo in Höhe von 99 Euro untergeschoben wurde.

Seiten

256 Einträge