Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Marktbeobachtung

Marktbeobachtung aus Verbrauchersicht macht den Verbraucherschutz in Deutschland schneller, zielgenauer und schlagkräftiger. Denn durch die systematische Analyse und Auswertung realer Erfahrungen von Verbraucherinnen und Verbrauchern erkennt der Verbraucherzentrale Bundesverband frühzeitig strukturelle Probleme. Treten Probleme mit Produkten oder Anbietern des Digitalen Marktes, des Energie- oder Finanzmarktes auf, ergreift der Verband geeignete Maßnahmen, indem er öffentliche Warnungen ausspricht, den Austausch mit Anbietern, Aufsichtsbehörden oder der Politik sucht oder geltenden Bestimmungen vor Gericht zur Durchsetzung verhilft. So wird den Interessen der Verbraucher noch mehr Gehör verschafft.

Marktbeobachtung

Aktuelles

Montag, 16. Dezember 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Nur scheinbar kostenlos

nur-scheinbar-kostenlos

Die Marktwächterexperten der Verbraucherzentrale Bayern haben Online-Vermittlungsplattformen für Flüge, Übernachtungen, Mobilfunk, Strom und Kredite untersucht. Trotz ihres großen Potentials als Wegweiser im Angebotsdschungel sind sie nur eingeschränkt empfehlenswert.

Dienstag, 26. Juni 2018
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
Pressemitteilung

Smava erfolgreich abgemahnt

 Smava erfolgreich abgemahnt

Das Online-Kreditvermittlungsportal smava warb seit einiger Zeit offensiv für die Vergabe von Verbraucherdarlehen – teilweise sogar mit negativen Zinsen. Aus Verbraucherbeschwerden geht hervor, dass der Anbieter dabei „Auszahlungsversprechen für Kredite“ gab.

Mittwoch, 11. April 2018
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
Pressemitteilung

Können Verbraucher Online-Bewertungen vertrauen?

Können Verbraucher Online-Bewertungen vertrauen?

Online-Bewertungen sind ein wichtiger Entscheidungsfaktor beim Einkaufen. Doch können Verbraucher ihnen vertrauen? Der Marktwächter Digitale Welt hat ausgewertet, was ausgewählte Bewertungsportale gegen Manipulationen tun.

Montag, 13. November 2017
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
Pressemitteilung

Positive Online-Bewertungen gegen Belohnung

Positive Online-Bewertungen gegen Belohnung

Die Marktwächterexperten der Verbraucherzentrale Bayern haben den Stromanbieter BEV verklagt. Das Unternehmen hatte einen „Dankeschön-Bonus“ von bis zu 100 Euro angeboten, wenn Verbraucher seine Dienstleistungen auf einem Vergleichsportal positiv bewerten.