Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Lebensmittel

Täuschungen, mangelhafte Kontrollen, niedrige Qualitätsstandards: Immer wieder führen Pfusch und Profitgier im Lebensmittelmarkt zu Skandalen. Verbraucherinnen und Verbraucher wollen gesunde Lebensmittel, die sie sich leisten können. Wir fordern daher eine lückenlose Dokumentation der Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse sowie die klare und wahre Kennzeichnung der Waren. Was drin ist, muss drauf stehen. Was drauf steht, muss drin sein. Und was drauf steht, muss verständlich sein.

Lebensmittel

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

384 Einträge
Mittwoch, 31. März 2021
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Dokument

vzbv kritisiert Leitsatzentwurf zu Erfrischungsgetränken

Die Lebensmittelbuch-Kommission will den bisher beschriebenen Zuckergehalt für Limonaden weniger verbindlich festschreiben. Hersteller von Limonaden, deren Getränke etwas weniger Zucker enthalten als viele der marktüblichen Limonaden, wird nahegelegt, ihre Produkte beispielsweise mit „weniger...

Mittwoch, 17. Februar 2021
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Strenge Regeln für Kinderlebensmittel überfällig

Puhimec - AdobeStock

Freiwillige Selbstverpflichtungen der Wirtschaft tragen nicht dazu bei, Kinder wirksam vor dem Marketing für unausgewogene Lebensmittel zu schützen. Das ist das Fazit des vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) beauftragten Berichts „Lebensmittel mit Kinderoptik und deren Bewerbung...

Mittwoch, 17. Februar 2021
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Dokument

Faktenblatt zum Marketing von Kinderlebensmitteln

cherryandbees - AdobeStock

Bunte Bildchen, Comics oder Sammelfguren: Viele Lebensmittel richten sich mit ihrer Aufmachung gezielt an Kinder. Zugesetzte Vitamine und Werbeslogans erwecken bei Eltern den Eindruck, die Lebensmittel seien speziell auf Ernährungsbedürfnisse von Kindern zugeschnitten. Dabei sind sie oft zu süß...

Dienstag, 26. Januar 2021
  • Themen
  • Lebensmittel
Dokument

Lebensmittelüberwachung sicher gestalten

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat eine Stellungnahme zur Reform des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB) veröffentlicht. Anlass ist unter anderem die Umsetzung der EU-Kontrollverordnung in nationales Recht, über die der Bundestag voraussichtlich am 27. Januar berät...

Donnerstag, 21. Januar 2021
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Termin

Nachhaltige Lebensmittelproduktion – welchen Preis zahlen wir?

KeyVisual #IGWForum 2021. Ill.: vzbv

Verbraucherpolitisches Online-Forum auf der Internationalen Grünen Woche

Dienstag, 19. Januar 2021
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Nachhaltige Lebensmittelproduktion: Wirtschaft in die Pflicht nehmen

KeyVisual #IGWForum 2021. Ill.: vzbv

Beim Kauf von Lebensmitteln legen die meisten Verbraucherinnen und Verbraucher Wert auf hohe Arbeits-, Tierschutz- und Umweltstandards sowie regionale Herkunft. Niedrige Lebensmittelpreise spielen eine kleinere Rolle. Das zeigt eine repräsentative Befragung von forsa im Auftrag des vzbv...

Donnerstag, 17. Dezember 2020
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Onlinemeldung

Reduktionsstrategie braucht mehr Ambition und Transparenz

Pressefoto 6 Klaus Müller | Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband |Credit: Gert Baumbach - vzbv

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat seinen Zwischenbericht zur Nationalen Reduktionsstrategie für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertiglebensmitteln veröffentlicht. Als Mitglied im Begleitgremium ist auch die verbraucherpolitische Position des vzbv in den...

Mittwoch, 16. Dezember 2020
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Mehrheit für einheitliche Nährwertkennzeichnung in Europa

Die Mehrheit der EU-Mitliedstaaten hat Schlussfolgerungen des EU-Ratsvorsitzes zur erweiterten Nährwertkennzeichnung verabschiedet und begrüßen eine einheitliche erweiterte Nährwertkennzeichnung. Der vzbv fordert die Bundesregierung auf, sich weiterhin für einen EU-weiten Nutri-Score...

Dienstag, 24. November 2020
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Themen
  • Vorstand
Onlinemeldung

Lebensmittelüberwachung grundlegend reformieren

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat heute in seiner Jahrespressekonferenz aktuelle Ergebnisse zur Lebensmittelüberwachung vorgestellt. Der vzbv sieht hier dringenden Handlungsbedarf, um Verbraucher besser vor falschen Produktversprechungen, krankmachenden Keimen...

Mittwoch, 4. November 2020
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Pressemitteilung

Kraut und Rüben bei den Smoothies

Frau guckt auf Smoothie_lightpoet - Adobe Stock

Zwischen den verschiedenen Smoothies gibt es große Qualitätsunterschiede. Der Gesamtgehalt des für Smoothies charakteristischen Fruchtpürees ist oft nicht nachvollziehbar. Das ergibt ein Marktcheck des Projekts Lebensmittelklarheit des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv).

Seiten

384 Einträge