Skip to content Skip to navigation

Publikationen/Faktenblätter

Meldungen filtern

Publikationen

Seiten

1864 Einträge
20.04.2018
Dokument

Staatliches Tierwohllabel zügig einführen

Die Zahl an Labels und Kennzeichnungen, die Auskunft über die Haltungsbedingungen von Nutztieren geben sollen, wächst. Der vzbv fordert deshalb zügig ein staatliches Tierwohllabel, das mehr Orientierung bietet. Es soll mittelfristig zu einer verbindlichen Haltungskennzeichnung weiterentwickelt werden.

18.04.2018
Pressemitteilung

Bedarfsgerechte Pflege ermöglichen

Anlässlich einer öffentlichen Anhörung des Gesundheitsauschusses im Deutschen Bundestag zur Pflege am 18. April hat der vzbv zwei Stellungnahmen zu einer zukunftsfähigen Alten- und Krankenhauspflege veröffentlicht.

13.04.2018
Pressemitteilung

Reiseportal haftet für falsche Angaben

Ein Reiservermittler darf seine Haftung für eine falsche oder irreführende Beschreibung der Reiseleistungen auf seiner Internetseite nicht generell ausschließen. Das hat das Oberlandesgericht München nach einer Klage des vzbv gegen die Comvel GmbH entschieden, die das Reiseportal weg.de betreibt.

11.04.2018
Dokument

Verbraucherpolitik EU aktuell 7/2018

Der aktuelle Newsletter des vzbv zur Verbraucherpolitik in der EU fasst die wichtigsten Ereignisse vom 19. März bis 8. April 2018 zusammen.

03.04.2018
Pressemitteilung

Urteil: Werbung von Galeria Kaufhof irreführend

Galeria Kaufhof darf nicht mehr mit „besonders umweltfreundlich und/oder sozialverträglich hergestellt“ bei Produkten werben, wenn dies nicht erläutert wird. Das hat das Landgericht Köln nach einer Klage des vzbv entschieden. Der vzbv fordert branchenweit gesetzliche Mindestanforderungen für eine sozial und ökologisch verantwortungsvolle Produktion.

31.03.2018
Dokument

Kurzprofil des Verbraucherzentrale Bundesverbands

Informationen über den vzbv gemäß der Selbstverpflichtung im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

26.03.2018
Dokument

Faktenblatt zur Wohnungspolitik

Wer heute eine Wohnung sucht, benötigt viel Zeit, starke Nerven und ein gutes Einkommen. Denn: Bezahlbarer Wohnraum ist in vielen Städten Mangelware. Die Zahl der Sozialwohnungen sinkt. Dafür steigen die Mieten, Neben- und Betriebskosten. Gleiches gilt für Immobilienpreise und Kaufnebenkosten, so dass es ebenfalls schwerer wird, Eigentum zu erwerben.

26.03.2018
Dokument

vzbv-Vergabe Rahmenvertrag Marktforschung

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) beabsichtigt die Vergabe eines Auftrages für den Rahmenvertrag Marktforschung und bittet um die Abgabe eines Angebotes bis zum 30.04.2018.

22.03.2018
Pressemitteilung

Aus dem Abgasskandal lernen: Europa braucht sparsame Autos

Damit das Klima geschont und Verbraucher finanziell entlastet werden, müssen Hersteller kraftstoffsparende Autos bauen. Hierfür bedürfe es strenger Verbrauchsvorgaben für Pkw. Das fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband in einer Stellungnahme.

21.03.2018
Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 6/2018

Der aktuelle Newsletter des vzbv zur Verbraucherpolitik in der EU fasst die wichtigsten Ereignisse vom 05. bis 18. März 2018 zusammen.

Seiten

1864 Einträge