Durch die folgenden Buttons können Sie direkt auf einen speziellen Bereich des Inhaltes springen
Datum: 25.08.2023

Wärmenetzregister verbraucherfreundlich ausgestalten

vzbv nimmt Stellung zu Plänen für ein Wärmenetzregister

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz möchte die Datenlage in Bezug auf Wärmenetze verbessern und strebt daher die Einrichtung eines Wärmenetzregisters an. Hierzu hat das Ministerium einen breit aufgesetzten Konsultationsprozess begonnen und um Stellungnahmen zu einem Eckpunktepapier über die grundsätzliche Herangehensweise an dieses Vorhaben gebeten. In seiner Stellungnahme fordert der vzbv, dass das zukünftige Wärmenetzregister insbesondere auch mit dem Ziel eingerichtet werden muss, die Transparenz im Wärmemarkt zu verbessern und den Verbraucherschutz zu stärken.

Fernwärme-Gulli in Nahaufnahme

Quelle: finecki-Adobe Stock

Insbesondere sollten alle Daten, die im Rahmen bestehender Transparenzvorschriften oder im Zuge der Wärmeplanung erhoben werden in diesem Register zentral erfasst und veröffentlicht werden.

23-08-16_Stn vzbv_Eckpunkte Wärmenetzregister_final

Wärmenetzregister verbraucherfreundlich gestalten

Stellungnahme des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) zu den Eckpunkten zum Vorgehen für die Schaffung eines Wärmenetzregisters des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) | August 2023

Ansehen
PDF | 166.83 KB

Alles zum Thema: Wärmenetze

Artikel (57)
Dokumente (27)
Urteile (5)
Termine (2)

Kontakt

Kontakt

Icon für Kontakt für Verbraucher

Service für Verbraucher:innen

Was suchen Sie? Wählen Sie eine passende Option:

Kontakt

Telefon-Icon

Pressestelle

Service für Journalist:innen

presse@vzbv.de +49 30 25800-525

Kontakt

Florian Munder

Florian Munder

Referent Team Energie und Bauen

info@vzbv.de +49 30 25800-0