Skip to content Skip to navigation

Themen

Frau zeichnet Aktienkurve
Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Blick in Wartezimmer
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Frau spaziert vor Windrädern
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Mann betrachtet Hemd
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Junge Menschen sitzen an einer Grafittimauer und hören am Laptop Musik
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Jugendliche vor Schaufenster
Verbraucherkompetenz stärken
Menschen halten EU-Flagge
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Lebensmittel an der Supermarktkasse
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

333 Einträge
Dienstag, 29. Oktober 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Forderungen für die neue Legislaturperiode

Zum Weltinternettag fordern der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar und vzbv-Vorstand Gerd Billen im Rahmen einer gemeinsamen Bundespressekonferenz die neue Bundesregierung sowie den Bundestags auf, den Schutz personenbezogener Daten effektiv zu stärken.

Dienstag, 29. Oktober 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

Datenschutz: Forderungen für die neue Legislaturperiode

Jeden Tag hinterlassen Verbraucherinnen und Verbraucher Datenspuren im Netz. Diese Datenspuren umspannen den Globus, doch unsere Gesetze machen an Landesgrenzen halt. Zum Weltinternettag fordern der Bundesdatenschutzbeauftragte Schaar und vzbv-Vorstand Billen die Bundesregierung auf, den Schutz...

Montag, 28. Oktober 2013
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Pressemitteilung

Verbraucher wollen mehr Tierschutz

Verbraucherinnen und Verbraucher sprechen sich für ein Mehr an Tierschutz in der Lebensmittelproduktion aus. Das ergab eine Meinungsumfrage auf dem Portal www.lebensmittelklarheit.de. Zwei Monate lang drehte sich auf der Website alles um das Thema...
Donnerstag, 24. Oktober 2013
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

SEPA-Nutzung besorgniserregend – Keine 100 Tage mehr!

Die SEPA-Zahlverfahren werden noch immer kaum genutzt. Jetzt ist in Deutschland ein Endspurt fällig. Denn ab 1. Februar 2014 dürfen Kreditinstitute inländische und europaweite Überweisungen und Lastschriften in Euro nur noch im SEPA-Format annehmen und ausführen.
Donnerstag, 24. Oktober 2013
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Gerichte verbieten überhöhte Anzahlungen und Stornokosten bei Pauschalreisen

Der vzbv hat sich gegen überhöhte Anzahlungen und Stornokosten bei Pauschalreisen durchgesetzt. Aida Cruises darf nicht mehr 50 Prozent des Reisepreises von Kunden kassieren, die frühzeitig von der gebuchten Reise zurücktreten, und JT Touristik darf nicht 35 Prozent...

Dienstag, 22. Oktober 2013
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

EU-Innenausschuss setzt positive Signale für mehr Datenschutz

Der Entwurf einer Datenschutz-Grundverordnung wurde gestern in Brüssel abgestimmt. Die EU-Parlamentarier haben fraktionsübergreifend ein Signal für selbstbestimmten Datenschutz gesetzt. Leider scheint Deutschland nicht die Initiative für einen starken Datenschutz in Europa zu ergreifen.
Montag, 21. Oktober 2013
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Pauschalreisen und Baukastenreisen - EU-Pauschalreiserecht wird neu geregelt

Die Pauschalreiserichtlinie soll neu angepackt werden, vor allem weil sich die Buchungsgewohnheiten der Verbraucher immer mehr auf das Internet verlagern.

Mittwoch, 16. Oktober 2013
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Gericht untersagt überzogene Kosten für Namensänderung bei Reisen

Wenn Verbraucherinnen und Verbraucher nach einer Reisebuchung den Namen eines Reisenden ändern lassen, darf der Veranstalter keine Zusatzkosten in Höhe des vollen Reisepreises oder mehr berechnen. Das hat das Landgericht München I nach einer Klage des vzbv gegen die FTI Touristik GmbH entschieden. 
Dienstag, 15. Oktober 2013
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Energiewende: vzbv fordert Entlastung für Verbraucher

„Die neue Bundesregierung muss das Problem steigender Strompreise endlich in den Griff bekommen“, fordert vzbv-Vorstand Gerd Billen. Um Verbraucherinnen und Verbraucher zu entlasten, müsse ein Teil der Ökostromförderung aus Steuermitteln finanziert werden.

Montag, 14. Oktober 2013
  • Archiv
  • Verbraucherpolitik
  • Themen
  • Politik
  • Grundlagen
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Verbraucherforschung aktuell - Oktober 2013

Die Oktober-Ausgabe des Newsletters Verbraucherforschung aktuell fasst neue Forschungsergebnisse und wichtige Neuerscheinungen zu Verbraucherthemen in Abstracts zusammen.

Seiten

333 Einträge