Skip to content Skip to navigation

Audio und Video

Alle Audios und Videos

22.05.2013
Podcast

Video: Der falsche Finanzberater

Banken und andere Finanzvertriebe erwecken gerne den Eindruck, dass sie ihre Kunden kostenlos beraten. Kommt es zum Vertragsabschluss, wird jedoch kräftig kassiert. Denn ein Teil des Geldes, das ein Kunde einzahlt, fließt an den Berater. Ein neuer Fall für die Verbraucherschützer.

16.07.2012
Podcast

Die Verbraucherschützer im Kampf mit Facebook

Diesmal haben es die Agenten Schulz und Heck mit Facebook zu tun. Das größte Soziale Netzwerk nimmt die Rechte der Nutzer nicht angemessen ernst. Auch über Datenschutzbelange setzt sich Facebook hinweg und verstößt damit gegen geltendes Recht. Was unternehmen die Verbraucherschützer - und was kann jeder selbst tun?

21.06.2012
Podcast

Was die Regierung für die Verbraucher noch auf den Weg bringen muss

Bevor der Bundestagswahlkampf beginnt, gibt es für die Bundesregierung noch genug zu tun - sei es bei der Energiewende, der Pflegereform, der Reform der Finanzaufsicht oder den Regelungen zum Urheberrecht. Gerd Billen, Vorstand des vzbv, spricht über die wichtigsten Maßnahmen für Verbraucher.

20.06.2012
Podcast

Neue Roaming-Gebühren in der EU

Ab dem 1. Juli 2012 gelten nicht nur neue Obergrenzen für Telefonate und SMS, auch das Daten-Roaming im europäischen Ausland wird günstiger. Die vzbv-Referentin Lina Ehrig erläutert im Interview, was sich für Verbraucher ändert.

07.06.2012
Podcast

Geplanter Verfall - neues Phänomen der Wegwerfgesellschaft?

Kaum gekauft und schon kaputt – das ist der Eindruck, den Verbraucher oft haben. Auf der Woche der Umwelt in Berlin diskutieren Vertreter aus Politik und Industrie zusammen mit Verbraucherschützern das Phänomen der so genannten geplanten Obsoleszenz. Ein Audiobeitrag fasst die Diskussion zusammen.

24.05.2012
Podcast

Perspektiven für eine bessere Pflege | Audiobeitrag

Perspektiven für eine bessere Pflege in Deutschland forderte das "Bündnis für gute Pflege" auf einer Podiumsdiskussion mit den pflegepolitischen Sprechern der Bundestagsfraktionen. In dem Audiobeitrag werden die Argumente zusammengefasst.

23.04.2012
Podcast

Generalanwalt des EuGH hält Verkauf von Gebrauchtsoftware für legitim

Im Rechtsstreit um die Zulässigkeit der Weiterveräußerung von Software-Lizenzen hat der Generalanwalt im Europäischen Gerichtshof die Schlussanträge gestellt. Lina Ehrig, Referentin für Telekommunikation und Medien beim vzbv, erläutert im Interview die Hintergründe.