Datum: 18.01.2017

Infografik: Nahrungsergänzungsmittel - förderlich oder schädlich?

Infografik: Umfrage Nahrungsergänzungsmittel - förderlich oder schädlich?

Die Hälfte der Verbraucher und der Großteil der Verwender von Nahrungsergänzungsmittel glauben, dass die Produkte die Gesundheit fördern. So das Ergebnis einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag des Projekts klartext-nahrungsergänzung.de, das von den Verbraucherzentralen getragen wird.

  • Mehr als jeder zweite Befragte hält Nahrungsergänzungsmittel für gesundheitsförderlich, mehr als ein Drittel sagen, dass solche Mittel schädlich sind.
  • Selbst jeder zehnte Verwender von Nahrungsergänzungsmitteln ist überzeugt, dass die Mittel schaden.
  • 14 Prozent der Befragten wussten nicht, ob sich die Einnahme positiv oder negativ auswirkt.

Die Infografik zu den Ergebnissen der Umfrage in Druckauflösung finden Sie unten zum Download. Bitte mit dieser Quellenangabe verwenden: Verbraucherzentralen.

Downloads

Infografik: Umfrage Nahrungsergänzungsmittel - förderlich oder schädlich?

Infografik: Umfrage Nahrungsergänzungsmittel - förderlich oder schädlich?

Infografik: Umfrage Nahrungsergänzungsmittel - förderlich oder schädlich?

Vorschau
JPG | 1.88 MB | 3427x2427

Kontakt

Kontakt

Icon für Kontakt für Verbraucher

Service für Verbraucher:innen

Was suchen Sie? Wählen Sie eine passende Option:

Kontakt

Anne Markwardt

Leiterin Team Lebensmittel
info@vzbv.de +49 30 25800-0

Kontakt

Pressestelle

Service für Medienvertreter:innen
presse@vzbv.de (030) 258 00-525