Skip to content Skip to navigation

Reise

  • Verbraucherinnen und Verbraucher müssen sich darauf verlassen können, dass Reiseanbieter zu ihren Angeboten stehen – mit transparenten Angeboten, einem angemessenen Preis-Leistungsverhältnis und mit der Qualität, die die Werbung verspricht.
  • Bei Bahn-Verspätungen oder Flugausfällen setzen wir uns für Schlichtungsverfahren ein. So können Streitigkeiten zwischen Reisenden und Verkehrsunternehmen unkompliziert und schnell beigelegt werden.

Reise

Aktuelles

Mittwoch, 5. März 2008
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Podcasts
Podcast

O-Ton zur Aufhebung der festen Preise in Urlaubskatalogen

Der Deutsche Reiseverband fordert, dass in den Katalogen für Pauschaltouren nur noch unverbindliche Richtwerte genannt werden müssen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband sieht keinen Grund, die bewährten festen Katalogpreise abzuschaffen. O-Ton mit Roland Stuhr, Referent Wirtschaftsrecht im vzbv