Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Marktbeobachtung

Marktbeobachtung aus Verbrauchersicht macht den Verbraucherschutz in Deutschland schneller, zielgenauer und schlagkräftiger. Denn durch die systematische Analyse und Auswertung realer Erfahrungen von Verbraucherinnen und Verbrauchern erkennt der Verbraucherzentrale Bundesverband frühzeitig strukturelle Probleme. Treten Probleme mit Produkten oder Anbietern des Digitalen Marktes, des Energie- oder Finanzmarktes auf, ergreift der Verband geeignete Maßnahmen, indem er öffentliche Warnungen ausspricht, den Austausch mit Anbietern, Aufsichtsbehörden oder der Politik sucht oder geltenden Bestimmungen vor Gericht zur Durchsetzung verhilft. So wird den Interessen der Verbraucher noch mehr Gehör verschafft.

Marktbeobachtung

Aktuelles

Dienstag, 24. November 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Digitales
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Termin

Verbraucher im globalen Online-Handel

Online-Veranstaltung Globaler Online-Handel 24.11.2020

Online-Veranstaltung am 24. November 2020 von 15 bis 16.15 Uhr

Dienstag, 24. November 2020
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Digitales
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Grenzenloser Ärger statt bequemer Online-Kauf

Gut vier von zehn Befragten (41 Prozent), die schon einmal etwas im außereuropäischen Ausland bestellt haben, geben an, dass dabei et-was schiefgelaufen ist. Dazu gehören lange oder ausbleibende Lieferungen, schwieriger Widerruf oder vereinzelt sogar gefährliche und unsichere Waren. Das ergab...

Mittwoch, 28. November 2018
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Digitales
Pressemitteilung

Online-Preise: Hochdynamisch, aber selten individualisiert

 Die Vielfältigkeit der Preisgestaltung im Online-Handel sorgt für Intransparenz beim Kunden.

Regelmäßig beschweren sich Verbraucher mit dem Verdacht, Online-Händler würden je nach Wohnort oder verwendetem Endgerät der Kunden zeitgleich unterschiedliche Preise für dasselbe Produkt ausweisen. Dem ist das Team des Marktwächters Digitale Welt der Verbraucherzentrale Brandenburg...

Montag, 6. August 2018
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Digitales
Pressemitteilung

Online-Handel: Das Spiel mit dem dynamischen Preis

Hände mit bunten Fingernägeln auf der Tastatur eines Laptops, auf dem Display der Schriftzug Online-Shopping, um den Laptop liegen Kleidung und Accessoires

Dynamische Preisdifferenzierung ist im Handel seit jeher gängige Praxis. Wie und in welchem Umfang deutsche Online-Händler diese Strategie tatsächlich einsetzen, zeigt eine Untersuchung des Marktwächterteams der Verbraucherzentrale Brandenburg.