Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Energiepolitik

  • Erneuerbare Energien kosteneffizient ausbauen: Mit der Förderung übermäßig teurer Technologien muss Schluss sein. 
  • Energieeffiziente Produkte fördern und kontrollieren: Verbraucher brauchen Unterstützung beim Energiesparen. Alle müssen an den Vorteilen der Energiewende beteiligt werden.
  • Energiewende soll sozial gerecht sein: Die Aufwärtsspirale der Energiepreise muss gestoppt werden.
  • Durch nachhaltige Investitionen Heizkosten senken: Hauseigentümer benötigen Planungssicherheit bei der energetischen Gebäudesanierung  - durch unabhängige, niederschwellige und qualifizierte Energieberatung.

Energiepolitik

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

13 Einträge
Montag, 31. August 2020
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Reform der Stromnetzentgelte muss Verbrauchern und Klimaschutz dienen

Die Politik geht davon aus, dass im Zuge der Energiewende künftig Millionen von Elektroautos und elektrisch betriebenen Wärmepumpen ans Netz gehen. Mit einer Reform der Netzentgelte soll der Überlastung vorgebeugt werden. Verbraucherschützer und Industrie appellieren, die Regelungen im Sinne...

Montag, 22. Juni 2020
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Pressemitteilung

Reform der Stromnetzentgelte verbrauchergerecht gestalten

Bacho_Foto - Fotolia.com

Die Bundesregierung plant eine weitreichende Reform der Stromnetzentgelte. Der vzbv hat die Consentec GmbH beauftragt, für die Reform der Netzentgelte eine Lösung vorzuschlagen, die die Interessen der Verbraucherinnen und Verbraucher sowie gleichzeitig die Stabilität der Stromnetze...

Freitag, 12. Juni 2020
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Mutigere Entlastung bei Strompreisen notwendig

Strommast_Gina Sanders - AdobeStock

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und der Handelsverband Deutschland (HDE) fordern mit Blick auf das Konjunkturpaket der Bundesregierung mutigere Entlastungen bei der EEG-Umlage als bisher vorgesehen.

Donnerstag, 28. Mai 2020
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Onlinemeldung

Marktwirtschaftliche Lösungen statt unangekündigte Netzeingriffe

Das Bundeswirtschaftsministerium plant ein Modell der unangekündigten Netzeingriffe: Der Stromverbrauch von flexiblen Energieverbrauchseinrichtungen soll willkürlich vom Netzbetreiber begrenzt werden. Anstatt Strom ohne Unterbrechungen würden unangekündigte Unterbrechungen der neue Standard...

Montag, 25. Mai 2020
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Zahlen Verbraucher zu hohe Stromnetzentgelte?

Wohngeld_Rawpixel.com- AdobeStock.com

Netzentgelte machen mehr als ein Fünftel der Stromrechnung von Haushalten aus. Der vzbv hat die Intransparenz der Entgelte wiederholt kritisiert und daher ein Gutachten zur Analyse und zur Erarbeitung eines Vorschlags für eine neue Regelung für die transparente und nachvollziehbare...

Donnerstag, 7. Februar 2019
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Pressemitteilung

Für mehr Transparenz bei den Netzentgelten

Bacho_Foto - Fotolia.com

Der Bundesgerichtshof (BGH) verpflichtet die Bundesnetzagentur (BNetzA), die Transparenz bei den Netzentgelten einzuschränken. Vorausgegangen war ein Rechtsstreit zwischen Netzbetreibern und Regulierungsbehörde um die Veröffentlichung von Netzentgeltdaten. Der vzbv fordert mehr Transparenz bei...

Montag, 28. Januar 2019
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Pressemitteilung

Richtiger Schritt in Richtung Energiewende

Die Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung („Kohlekommission“) hat am 26.01.2019 ihren Abschlussbericht vorgelegt. Sie hat darin Maßnahmen für den Zeitplan und die Finanzierung für den Ausstieg aus der Kohle bis zum Jahr 2038 empfohlen. Dazu Klaus Müller, Vorstand des vzbv....

Freitag, 30. November 2018
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Onlinemeldung

Mehrheit für faire Finanzierung der Netzentgelte

Eine große Mehrheit der Verbraucherinnen und Verbraucher spricht sich für eine faire Finanzierung der Netzentgelte aus. So das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des vzbv. Die wichtigsten Informationen zum Thema Netzentgelte fasst ein Faktenblatt des vzbv zusammen.

Freitag, 30. November 2018
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Dokument

Faktenblatt zu Netzentgelten

Der Strompreis hat sich für Verbraucherinnen und Verbraucher seit dem Jahr 2000 mehr als verdoppelt. Ein Grund dafür: Die Netzentgelte sind in den vergangenen Jahren gestiegen. Mittlerweile bilden diese Gebühren für die Stromnetze den größten Kostenblock auf der Stromabrechnung vieler privater...

Freitag, 9. November 2018
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Dokument

Netzkosten für private Verbraucher verringern

Der vzbv hat in einer Stellungnahme an die Bundesnetzagentur gefordert, die Erlösobergrenzen der Stromnetzbetreiber abzusenken. Vielmehr müssten Verbraucher bei den Stromnetzentgelten endlich entlastet werden.

Seiten

13 Einträge