Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Publikationen/Faktenblätter

Meldungen filtern

Publikationen

Seiten

2314 Einträge
17.09.2007
Dokument

Verbraucherschutz zur Vorbeugung von Allergien und zur Verbesserung der Lebensmittelqualität Betroffener

Vortrag von Gerd Billen, vzbv-Vorstand, auf der Verbraucherpolitischen Konferenz des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschtz (BMELV) unter dem Thema "Allergien: Besser schützen. Wirksam vorbeugen" am 13. September 2007 in Berlin
Anregungen und Forderungen aus Sicht des Verbraucherschutzes
15.09.2007
Dokument

Unser Konsumverhalten entscheidet mit über die Zukunft der biologischen Vielfalt

Über das weltweite Schicksal von Wäldern, Flüssen und Meeren bestimmen Verbraucher täglich durch ihre Entscheidungen mit. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel betont, wie wichtig ein nachhaltiges Konsumverhalten für den Schutz der Artenvielfalt ist. Erschienen in der vpk - Verbraucherpolitische Korrespondenz (September 2007, Nr. 11)
15.09.2007
Dokument

Lebensmittel - Geiz ist geil oder Qualität?

Steigende Lebensmittelpreise: Molkereiprodukte und Geflügel sind im Vergleich zum Vorjahr deutlich teurer geworden. Ein gegenläufiger Trend ist nicht in Sicht. Bei Fleisch wird eine 30-prozentige Teuerung prognostiziert. Im europäischen Vergleich gehört das Preisniveau von Lebensmitteln in Deutschland jedoch immer noch zu den niedrigsten. Ein Kommentar von vzbv-Vorstand Gerd Billen in der vpk - Verbraucherpolitische Korrespondenz (September 2007 Nr.11)
13.09.2007
Pressemitteilung

Allergien sind keine Bagatellen

Der vzbv hält die Einrichtung des Internetportals www.aktionsplan-allergie.de für einen wichtigen Schritt. "Damit können betroffene Menschen leichter an Informationen gelangen und Allergien vermeiden", sagt vzbv-Vorstand Gerd Billen.
10.09.2007
Dokument

Stellungnahme zur zukünftigen Strukturierung und Gestaltung der Rufnummerngasse 0180

Der vzbv empfiehlt dringend die Beibehaltung der derzeitigen Zuteilungsregeln dieses Rufnummerngassenbereichs. Eine strikte Trennung zwischen Diensten über die Rufnummergasse 0180 und sogenannten Premium-Diensten über die Rufnummerngasse 0900 sollte eingehalten wird.
Stellungnahme zur Anhörung der Bundesnetzagentur zur zukünftigen Strukturierung und Gestaltung und zum Preisfestlegungsverfahren nach § 67 Abs. 2 TKG
06.09.2007
Pressemitteilung

Patientenrechte müssen gesetzlich fixiert werden

vzbv fordert klare gesetzliche Regelungen für Patientenrechte: Der Behandlungsvertrag soll im Bürgerlichen Gesetzbuch geregelt werden. Die Rechte und Pflichten von Patienten und Ärzten sollen konkret benannt werden.
05.09.2007
Dokument

BEUC statement on latest Mattel recall

The latest recall of Mattel toys would suggest that the company is carrying out more safety checks on its products.
05.09.2007
Pressemitteilung

vzbv legt Rechtsgutachten zur Entflechtung vor

vzbv fordert von der Bundesregierung einen konstruktiven Beitrag zur Verbesserung des Wettbewerbs in den europäischen Strom- und Gasmärkten.
05.09.2007
Pressemitteilung

"P-Konto" ist zeitgemäße Lösung

Das Vorhaben der Bundesregierung, ein Pfändungsschutzkonto einzuführen, sieht der Verbraucherzentrale Bundesverband positiv. "Im bargeldlosen Zeitalter ist ein Konto aber unverzichtbar", sagt vzbv-Vorstand Gerd Billen.
05.09.2007
Pressemitteilung

Bundesregierung muß jetzt handeln

Die Qualitätssicherungsysteme der Hersteller können nicht die notwendige Sicherheit leisten. vzbv: Erforderlich sind Kontrollen und Produktuntersuchungen an den Grenzen.

Seiten

2314 Einträge