Datum: 18.01.2017

Infografik: Umfrage - Nahrungsergänzungsmittel staatlich geprüft?

Infografik: Umfrage - Nahrungsergänzungmittel staatlich geprüft?

Fast jeder Zweite denkt, dass Nahrungsergänzungsmittel staatlich auf ihre Wirksamkeit und Sicherheit geprüft werden. Das zeigt eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag des Projekts Klartext-Nahrungsergänzung.de, das von den Verbraucherzentralen getragen wird.

  • 47 Prozent aller Befragten gaben an, dass sie von einer staatlichen Prüfung ausgehen.
  • Unter den Verwendern von Nahrungsergänzungsmitteln sind es 55 Prozent.
  • Fast jeder Zehnte weiß nicht, ob der Staat prüft.

Die Infografik zu den Ergebnissen der Umfrage in Druckauflösung finden Sie unten zum Download. Bitte mit dieser Quellenangabe verwenden: Verbraucherzentralen.

Downloads

Infografik: Umfrage - Nahrungsergänzungmittel staatlich geprüft?

Infografik: Umfrage - Nahrungsergänzungmittel staatlich geprüft?

Infografik: Umfrage - Nahrungsergänzungmittel staatlich geprüft? Quelle: Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und Verbraucherzentralen

Vorschau
JPEG | 2.89 MB | 3426x2434

Kontakt

Kontakt

Icon für Kontakt für Verbraucher

Service für Verbraucher:innen

Was suchen Sie? Wählen Sie eine passende Option:

Kontakt

Anne Markwardt

Leiterin Team Lebensmittel
info@vzbv.de +49 30 25800-0

Kontakt

Pressestelle

Service für Medienvertreter:innen
presse@vzbv.de (030) 258 00-525