Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Europa

Die Nachfrage der Verbraucherinnen und Verbraucher stützt maßgeblich die europäische Konjunktur. Sie haben viele Lasten der europäischen Finanz- und Staatsschuldenkrise getragen. Ihre Interessen gehören daher in den Mittelpunkt der europäischen Binnenmarktpolitik und Harmonisierungsbestrebungen. Bei den Verhandlungen über das EU-USA-Freihandelsabkommen TTIP setzen wir uns dafür ein, dass bewährte Verbraucherschutzstandards und insbesondere das europäische Vorsorgeprinzip erhalten bleiben.

Europa

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

1054 Einträge
Mittwoch, 26. Februar 2020
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Wirtschaft
Dokument

Verbraucherrechte nach dem Brexit wahren

Vertreter der EU und des Vereinigten Königreichs verhandeln ein umfassendes Abkommen über die zukünftigen Beziehungen.

Am 2. März 2020 beginnen die Verhandlungen der EU mit dem Vereinigten Königreich über ein umfassendes Abkommen über die künftigen Beziehungen. Der vzbv hat das nun verabschiedete EU-Mandat für die Verhandlungen detailliert aus Verbrauchersicht bewertet.

Mittwoch, 19. Februar 2020
  • Themen
  • Europa
Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 04/2020

Logo Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell des Verbraucherzentrale Bundesverbands

Verbraucherpolitische Ereignisse vom 3. bis 16. Februar 2020.

Mittwoch, 5. Februar 2020
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Mobilität
  • Themen
  • Europa
Dokument

Einwegplastik-Richtlinie ambitioniert umsetzen

Plastikmüll am Strand.

Die Pläne der Bundesregierung zur Umsetzung der EU-Einwegplastik-Richtlinie im Kreislaufwirtschaftsgesetz greifen laut einem Positionspapier des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) zu kurz: wichtige Bereiche würden nicht direkt geregelt, sondern die Entscheidung auf später zu...

Mittwoch, 5. Februar 2020
  • Themen
  • Europa
Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 03/2020

Logo Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell des Verbraucherzentrale Bundesverbands

Verbraucherpolitische Ereignisse vom 20. Januar bis 2. Februar 2020

Mittwoch, 29. Januar 2020
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Wirtschaft
Pressemitteilung

Brexit: Negative Folgen für Verbraucher verhindern

Für Verbraucher ändert sich nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU am 1. Februar 2020 erstmal nichts. Allerdings drohen nach Ablauf einer Übergangsfrist bis Ende des Jahres negative Folgen. Der vzbv fordert die EU-Kommission deshalb auf, Verbraucherinteressen in den anstehenden...

Dienstag, 28. Januar 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Internetausfälle: 84 Prozent für Recht auf Entschädigung

photographee.eu - Fotolia.com

Jeder Dritte Nutzer hat laut Markwächter-Untersuchung wiederholt Probleme mit seiner Verbindung. Verbraucher wünschen sich deshalb bei Problemen mit der Internetversorgung mehr Rechte, wie eine repräsentative Umfrage des Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) zeigt.

Montag, 27. Januar 2020
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Europa
Dokument

Faktenblatt zur digitalen Produkthaftung

Einbruch Digitale Produkthaftung

Digitale Sprachassistenten, Saugroboter oder Smart TVs: Mit dem Internet verbundene Geräte gehören längst zum Alltag. Die Sicherheit der Anwendungen ist jedoch sehr unterschiedlich. Teilweise sind Modelle fehlerhaft programmiert oder leicht zu hacken. Entstehen Schäden, bleiben diese oft bei...

Mittwoch, 22. Januar 2020
  • Themen
  • Europa
Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 02/2020

Logo Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell des Verbraucherzentrale Bundesverbands

Verbraucherpolitische Ereignisse vom 6. bis 19. Januar 2020

Freitag, 17. Januar 2020
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
Dokument

E-Commerce-Abkommen verbraucherfreundlich gestalten

Globaler Onlinehandel braucht verbraucherfreundliche Regeln.

Unter dem Dach der Welthandelsorganisation (WTO) verhandeln derzeit 82 Staaten über ein Abkommen, das Regeln für den globalen e-Commerce schaffen soll. In einer Stellungnahme stellt der vzbv klar, dass Regeln zu Datentransfers, Quellcode und Cybersicherheit europäische Regelungen nicht...

Mittwoch, 8. Januar 2020
  • Themen
  • Europa
Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 01/2020

Logo Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell des Verbraucherzentrale Bundesverbands

Der aktuelle Newsletter des vzbv zur Verbraucherpolitik in der EU fasst die wichtigsten Ereignisse vom 9. Dezember 2019 bis 5. Januar 2020 zusammen.

Seiten

1054 Einträge