Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

4151 Einträge
Freitag, 29. März 2019
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
Dokument

EU-Finanzmarktregulierung an Verbrauchern ausrichten

Skeptische Frau bei der Anlageberatung

Um Verbraucher besser vor schlechter Finanzberatung zu schützen, fordert der vzbv eine grundlegende Überarbeitung der EU-Finanzmarktregulierung. In einer Stellungnahme zur Evaluation der EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID II hat der vzbv Vorschläge für verbraucherfreundlichere, neue Regeln...

Donnerstag, 28. März 2019
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Flug-Gipfel ohne spürbare Verbesserung

Chaos am Flughafen

Bei einem 2. Flug-Gipfel am 28. März will sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer Ergebnisse präsentieren lassen, die eine Verbesserung für Verbraucher versprechen. Branchenkreise befürchten jedoch einen weiteren chaotischen Sommer. Der vzbv fordert einen 3. Fluggipfel, bei dem auch...

Donnerstag, 28. März 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zur Angabepflicht bei Kaffeekapseln

Bei Kaffeekapseln ist es nicht ausreichend, wenn auf der Packung die Anzahl der Kapseln angegeben ist. Vielmehr muss für jede Kapsel der Grundpreis, also der Preis je 100 g oder Kilogramm Kaffee angegeben werden.

Mittwoch, 27. März 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Pressemitteilung

Widerrufsrecht gilt auch bei Bestellung von Treppenliften

Ingo Bartussek  - AdobeStock

Verbraucherinnen und Verbraucher dürfen auch die Bestellung eines Treppenlifts widerrufen, wenn sie den Vertrag in der eigenen Wohnung oder zum Beispiel telefonisch oder brieflich abgeschlossen haben. Ein Ausschluss des Widerrufsrechts in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist unzulässig.

Mittwoch, 27. März 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zum Widerrufsrecht beim Onlinekauf einer Matratze

Das Widerrufsrecht von Verbrauchern beim Internetkauf gilt auch für Matratzen, bei denen die Hygieneschutzfolie nach der Lieferung entfernt worden ist.

Dienstag, 26. März 2019
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

EU verbessert Gewährleistungsrecht für Verbraucher

Das Europäische Parlament hat am 26. März 2019 grünes Licht für eine Verbesserung des Gewährleistungsrechts für Verbraucher gegeben. Als Ergebnis werden werden zwei Richtlinien der EU in Kraft treten. Der vzbv fordert die Bundesregierung auf, die beiden Richtlinien zügig in deutsches Recht...

Dienstag, 26. März 2019
  • Themen
  • Energie
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Europa stärkt Verbraucherrechte im Strommarkt

Braunkohlekraftwerk, Windräder, Solarzellen - Energieerzeugung aus unterschiedlichen Quellen

Energieversorger müssen auch künftig verpflichtend an Schlichtungsverfahren teilnehmen. Das sieht das Gesetzespaket zur Neuordnung des Strombinnenmarktes vor, dem das Europäische Parlament heute zugestimmt hat. Der Verbraucherzentrale Bundesverband begrüßt, dass darüber hinaus weitere...

Dienstag, 26. März 2019
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Uploadfilter: Eine Entscheidung gegen die Interessen der Nutzer

Pressefoto 6 Klaus Müller | Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband | Credit: vzbv - Gert Baumbach

Die durch Artikel 13 vorgesehenen Uploadfilter bilden den umstrittensten Punkt der europäischen Urheberrechtsreform. Heute stimmte auch das Europäische Parlament für die höchst umstrittene Regelung. Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), kritisiert diese...

Dienstag, 26. März 2019
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Europäische Verbandsklage: Schadenersatz für Verbraucher ermöglichen

Bei Rechtsverstößen soll Verbraucherinnen und Verbrauchern in Europa künftig auch Schadenersatz zugesprochen werden können. Dem zugehörigen Richtlinienvorschlag über Verbandsklagen hat das Europäische Parlament (EP) heute zugestimmt. Verbraucher werden von der neuen Regelung im Alltag...

Donnerstag, 21. März 2019
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Pressemitteilung

Unfaire Klauseln bei City-Mietfahrrädern

Leihfahrräder - Tiberius Gracchus - AdobeStock

Die Nextbike GmbH darf Kunden nicht wegen jeder „unsachgemäßen Nutzung“ eines Mietfahrrads und auch nicht aus „begründetem Anlass“ von der Nutzung ausschließen. Dies entschied das Landgericht Leipzig nach einer Klage des vzbv.

Seiten

4151 Einträge