Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Europa

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

1066 Einträge
Mittwoch, 5. September 2007
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

vzbv legt Rechtsgutachten zur Entflechtung vor

vzbv fordert von der Bundesregierung einen konstruktiven Beitrag zur Verbesserung des Wettbewerbs in den europäischen Strom- und Gasmärkten.
Freitag, 17. August 2007
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

vzbv fordert Abschaffung der CE-Kennzeichnung

Im Kampf gegen gefährliche Produkte fordert der vzbv eine bessere Ausstattung und Koordinierung der Marktüberwachung sowie die Abschaffung der CE-Kennzeichnung.
Mittwoch, 8. August 2007
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Gentechnik: vzbv fordert Nachbesserungen

vzbv begrüßt die Regelungen zur Haftung. Im Umgang mit gentechnisch veränderten Kulturpflanzen müssen die Interessen des Verbraucherschutzes jedoch noch deutlich nachgebessert werden. Das Bundeskabinett hat heute die Novelle des Gentechnikrechts gebilligt.
Mittwoch, 16. August 2006
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Europa
Urteil

Nutzungsentschädigung im Gewährleistungsfall unzulässig? Verfahren vor dem EuGH

Beschluss des BGH vom 16. August 2006 (AZ VIII ZR 200/05)
Bundesgerichtshof legt Gewährleistungsfrage dem Europäischen Gerichtshof vor - EU-Recht nicht richtig umgesetzt?

Freitag, 25. November 2005
  • Themen
  • Finanzen
  • Versicherungen
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Europa
Urteil

Kapitallebensversicherungen dürfen nicht die Vermittlerprovision zu Beginn abziehen

Urteil des EFTA Court vom 25.11.2005 (E-1/05)
Der Gerichtshof für die Europäische Wirtschaftszone hat mit Blick auf das EU-Recht gegen Norwegen über die Verpflichtung zur Zillmerung entschieden. Nach dem Leitbild des mündigen und aufgeklärten Verbrauchers ist es ausreichend, aber auch...
Donnerstag, 6. September 2001
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Europa
Urteil

EU-Verbraucherleitbild: Verlag Neue Editionen GmbH

Urteil des OLG Karlsruhe vom 06.09.2001 (4 U 36/00)
Bei der Beurteilung einer Werbeaussage ist auf den durchschnittlich informierten, aufmerksamen und verständigen Durchschnittsverbraucher abzustellen, wobei aber sich die Begriffe "verständig" und "flüchtig" nicht gegenseitig ausschließen (s...

Seiten

1066 Einträge