projekt quartier

Verbraucher stärken im Quartier

Neue Unterstützungs- und Informationsangebote direkt vor Ort in den Quartieren etablieren

Verbraucher:innen, die aufgrund ihrer Lebensumstände oder ihres geringen Einkommens auf Hilfestellung im Alltag angewiesen sind, bekommen durch das Projekt Unterstützung. Geschulte Quartiers-Mitarbeitende der Verbraucherzentralen werden vor Ort in Schulen, Kitas, Gemeinde- und Familienzentren sowie auf Stadtteilfesten aktiv und informieren über die unterschiedlichsten Verbraucherthemen.

Ziel

Neue Unterstützungs- und Informationsangebote direkt vor Ort in den Quartieren etablieren. Mit Präventionsmaßnahmen und Hilfe zur Selbsthilfe die Verbraucher:innen stärken.

 

Projektbeteiligte

  • Verbraucherzentrale Bundesverband
  • die 16 Verbraucherzentralen in den Bundesländern
  • lokale Kooperationspartner:innen und Multiplikator:innen in den Quartieren

 

Aktuelle Projektlaufzeit

01.09.2017 bis 31.12.2024

 

Fördersumme der aktuellen Projektlaufzeit

EUR 16 Mio.

 

Fördermittelgeber

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

 

Projektwebsite

www.verbraucherzentrale.de/quartiersprojekt

www.miteinander-im-quartier.de

 

Kontakt

Heike Klees

Leiterin Projekt „Verbraucher stärken im Quartier“
info@vzbv.de (030) 258 00-0