Datum: 09.07.2021

Faktenblatt zur Sozialen Pflegeversicherung

Pflege: Beitragszahler und Pflegebedürftige entlasten

pflege kzenon fotolia 122516910 s.jpg

Quelle: Kzenon - fotolia.com

Etwa jeder zweite Mensch wird im Laufe seines Lebens pflegebedürftig. Dann erbringt die Soziale Pflegeversicherung (SPV) Leistungen für Pflege und Betreuung – allerdings nur bis zu einer bestimmten Höhe. Weil die Kosten für Pflegeleistungen ständig steigen und die Leistungen aus der SPV meist nicht ausreichen, müssen Verbraucherinnen und Verbraucher immer mehr aus eigener Tasche zahlen.

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat die wichtigsten Informationen und Forderungen zur Sozialen Pflegeversicherung in einem zweiseitigen Faktenblatt zusammengefasst.

Downloads

Soziale Pflegeversicherung | Faktenblatt des vzbv | Juli 2021

Soziale Pflegeversicherung | Faktenblatt des vzbv | Juli 2021

Ansehen
PDF | 266.68 KB

Kontakt

Thomas Moormann

Leiter Team Gesundheit und Pflege
info@vzbv.de +49 30 25800-0

Kontakt

Christiane Rock

Referentin Team Gesundheit und Pflege
info@vzbv.de +49 30 258 00-0