Datum: 31.01.2020

Faktenblatt zu Mobilitätsdienstleistungen

Weichen Stellen für die Mobilität von morgen

Senirorenpärchen im Bus

Quelle: monkey business - adobestock.de

Millionen Menschen nutzen täglich die öffentlichen Verkehrsmittel. Starre Fahrpläne und feste Routen schränken die Flexibilität jedoch ein. Neue, flexiblere Mobilitätsangebote können hier helfen und das Angebot sinnvoll ergänzen. Ein modernes Personenbeförderungsgesetz (PBefG) muss es leichter machen, solche Dienste einzuführen. In einem neuen Faktenblatt informiert der vzbv über Herausforderungen und Chancen neuer Mobilitätsangebote aus Verbrauchersicht.

Das Faktenblatt finden Sie unten im Downloadbereich.

Downloads

Weichen Stellen für die Mobilität von morgen | Faktenblatt des vzbv | Oktober 2019

Weichen Stellen für die Mobilität von morgen | Faktenblatt des vzbv | Oktober 2019

Ansehen
PDF | 305.54 KB

Kontakt

Kontakt

Icon für Kontakt für Verbraucher

Service für Verbraucher:innen

Was suchen Sie? Wählen Sie eine passende Option:

Kontakt

Marion Jungbluth

Leiterin Team Mobilität und Reisen
info@vzbv.de +49 30 25800-0