Skip to content Skip to navigation

Pressemitteilungen

Meldungen filtern

Pressemitteilungen

Seiten

1201 Einträge
28.03.2017
Pressemitteilung

Steuerfinanzierter Fonds kann Kosten der Energiewende gerechter verteilen

Am Montag diskutierten Verbraucherschützer gemeinsam mit Bundestagsabgeordneten aller im Bundestag vertretenen Parteien und Fachexperten in Berlin neue Wege zur Finanzierung der Energiewende. „Die Kosten für den Umstieg auf erneuerbare Energien müssen neu geordnet und gerechter verteilt werden“, fordert Klaus Müller, Vorstand des vzbv.

27.03.2017
Pressemitteilung

Surfgeschwindigkeit muss Vertragsangaben entsprechen

Die Bundesnetzagentur hat heute in ihrem aktuellen Jahresbericht zur Breitbandmessung festgestellt, dass, wie in den Jahren zuvor, die tatsächlich zur Verfügung gestellte Geschwindigkeit weit hinter dem zurückbleibt, was vertraglich angegeben wurde. Klaus Müller, Vorstand des vzbv, zieht Bilanz.

24.03.2017
Pressemitteilung

Versichern statt verschulden

Der vzbv sieht Nachbesserungsbedarf beim Gesetzentwurf zur Umsetzung der EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD): Das Provisionsabgabeverbot gehöre abgeschafft. Außerdem müsse die Vermittlung von Restschuldversicherungen von der Kreditvergabe entkoppelt werden.

23.03.2017
Pressemitteilung

Gemeinsam verbraucherfreundlichen Handel stärken

75 europäische und US-amerikanische Verbraucherverbände haben in Washington die gemeinsame TACD-Agenda für den globalen Handel verabschiedet. Sie fordern mehr Transparenz sowie eine verbraucherfreundliche Regulierung - und dass sich Handelsabkommen wie TTIP auf Regeln zu Zöllen und Quoten beschränken.

20.03.2017
Pressemitteilung

Automatisiertes Fahren rechtssicher regeln

Mit Hochdruck versucht die Bundesregierung das Gesetz zum automatisierten Fahren durch die Instanzen zu bringen, bis Ende April 2017 soll es beschlossen sein. 51 Prozent der Verbraucherinnen und Verbraucher erwarten von dem Gesetz, dass man sich bei eingeschaltetem Autopilot vom Verkehrsgeschehen abwenden darf. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von Mindline Media im Auftrag des vzbv.

16.03.2017
Pressemitteilung

Anderthalb Jahre VW-Skandal

Am 18. September 2015 wurden die Ermittlungen gegen Volkswagen in den USA bekannt. Anders als in den USA warten Kunden in Deutschland weiter vergeblich auf Entschädigung, zügige Nachbesserung und Garantien für nachgerüstete Fahrzeuge. Zeit zu handeln – denn Ende 2017 läuft auch die Verjährungsfrist aus.

15.03.2017
Pressemitteilung

Verbraucherorganisationen fordern von G20: Digitale Verbraucherrechte stärken

Consumers International (CI) und der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) übergeben zehn Empfehlungen an die G20, um Verbraucher in der digitalen Welt zu schützen.

14.03.2017
Pressemitteilung

Brexit: Großbritannien will gehen, Verbraucherschutz muss bleiben

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und der europäische Verbraucherverband (BEUC) fordern Transparenz und Sicherstellung von Verbraucherrechten in den EU-Austrittsverhandlungen Großbritanniens. Die FAQ des vzbv klären die wichtigsten Fragen rund um den Einfluss des Austritts auf Verbraucher.

14.03.2017
Pressemitteilung

Verbrauchervertrauen in die digitale Welt stärken

Eine Untersuchung des vzbv und Consumers International (CI) zeigt weltweiten Handlungsbedarf zum Schutz digitaler Verbraucherrechte. Empfehlungen für eine sichere digitale Welt werden auf der Pressekonferenz am 15. März 2017 vorgestellt.

08.03.2017
Pressemitteilung

Weltverbrauchertag am 15. März: Sicher digital bezahlen

Am 15. März ist Weltverbrauchertag. Der Aktionstag steht im Zeichen des sicheren digitalen Bezahlens. Viele Verbraucherzentralen planen Aktionen und stellen Informationen zum Mobile Payment für Verbraucher zur Verfügung. Am selben Tag findet der G20 Consumer Summit statt.

Seiten

1201 Einträge