Skip to content Skip to navigation

Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

21.05.2015
Pressemitteilung

Air Berlin muss Flughafengebühr ausweisen

Air Berlin muss die im Ticketpreis enthaltene Flughafengebühr separat ausweisen. Das hat das Landgericht Berlin nach einer Klage des vzbv entschieden. Nach aktueller Rechtslage muss eine Fluggesellschaft personengebundene Steuern und Gebühren erstatten, wenn Kunden ihren Flug nicht antreten und diese Kosten deshalb entfallen.

20.05.2015
Pressemitteilung

vzbv fordert: Roaming-Gebühren abschaffen

Im EU-Parlament haben sich mehrere Abgeordnete für die Abschaffung der Roaming-Gebühren ausgesprochen. Unterstützung erhalten sie von  Vizekommissionspräsident Andrus Ansip. Roaming-Gebühren sind mit einem grenzenlosen Europa nicht zu vereinbaren und deshalb nicht mehr zeitgemäß, so Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands.

15.05.2015
Pressemitteilung

Roaming-Gebühren innerhalb der EU sind überflüssig

Roaming-Gebühren innerhalb der Europäischen Union sollen ganz entfallen, so immer wieder die politische Ankündigung. Auch das Europäische Parlament hat die Abschaffung aller Roaming-Zuschläge bis Ende 2015 in Aussicht gestellt. Der vzbv fordert: Eine Kehrtwende darf es nicht geben.

Aktuelle Audios und Videos

30.04.2015
Podcast

Klaus Müller: Wir haben viel erreicht

Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), ist am 1. Mai 2015 ein Jahr im Amt. Im Interview spricht er darüber, was der vzbv in den vergangenen zwölf Monaten für Verbraucher erreicht hat und welche aktuellen Herausforderungen für den Verbraucherschutz anstehen.

12.03.2015
Podcast

Audio: Energielabel muss verständlicher werden

Eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag des vzbv zeigt: Das Energielabel ist nicht so eindeutig, wie die Farbskala nahelegt. Das macht es Verbrauchern schwer, den Über­blick zu behalten. Sendefähige O-Töne mit vzbv-Vorstand Klaus Müller und vzbv-Energieexpertin Johanna Kardel

26.02.2015
Podcast

Interview | Erneut Abmahnung und Unterlassungsverfahren gegen Facebook

Der vzbv hat gegen Facebook erneut ein Unterlassungsverfahren eingeleitet und das Unternehmen abgemahnt. Nach Auffassung des vzbv verstoßen insgesamt 19 Klauseln aus den Nutzungsbedingungen und der Datenrichtlinie gegen geltendes Recht. O-Töne mit Carola Elbrecht, Projektleiterin "Verbraucherrechte in der digitalen Welt" beim vzbv

Aktuelle Termine

29.06.2015
Termin

Deutscher Verbrauchertag 2015

Wie verändert die Sharing Economy den Markt – und der Markt die Idee des Teilens? Der Deutsche Verbrauchertag 2015 diskutiert zusammen mit Praxis, Wissenschaft und Politik, wo die Sharing Economy in Deutschland steht, wohin sie sich bewegt – und was sie für Verbraucherinnen und Verbraucher bedeutet. Am 29. Juni 2015 in Berlin.