Skip to content Skip to navigation

Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

26.09.2016
Pressemitteilung

Studie zur Gewährleistung: Längere Fristen, gleiche Preise

Die Annahme, dass längere Gewährleistungsfristen automatisch zu höheren Preisen führten, kann der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in einer aktuellen Studie widerlegen. Der vzbv kritisiert deshalb den Vorschlag der EU-Kommission, die Gewährleistungsfrist von zwei Jahren künftig als EU-weiten Maximalstandard festzulegen.

22.09.2016
Pressemitteilung

CETA muss Goldstandards im Verbraucherschutz setzen

Der Deutsche Bundestag hat heute mit den Stimmen der Regierungskoalition eine Resolution zum CETA-Abkommen verabschiedet, fordert aber von der Bundesregierung noch Einsatz für Nachbesserungen bei CETA. Der vzbv begrüßt die Forderung nach Änderungen in verbraucherrelevanten Bereichen des Handelsabkommens.

22.09.2016
Pressemitteilung

Nachhaltiger Konsum ist Verbraucherschutz

Nachhaltiger Konsum ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Deshalb muss die Bundesregierung politische Rahmenbedingungen dafür schaffen. Hersteller müssen in die Pflicht genommen werden. Das fordern der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und 31 seiner Mitgliedsorganisationen in ihrer Stellungnahme.

Aktuelle Audios und Videos

13.07.2016
Podcast

Audio: Lebensmittelklarheit erreicht bessere Produktkennzeichnung

Das Projekt Lebensmittelklarheit sammelt seit fünf Jahren Verbraucherbeschwerden rund um die Aufmachung und Kennzeichnung von Produkten. Im Interview zum fünften Jubiläum sprechen Klaus Müller und Stephanie Wetzel über das Projekt, seine Erfolge und die Hintergründe.

17.05.2016
Podcast

Audio: WhatsApp muss AGB auf Deutsch bereitstellen

Heiko Dünkel, Referent im Team Rechtsdurchsetzung beim vzbv, beantwortet die wichtigsten Fragen zum Urteil gegen WhatsApp. Laut Urteil des Kammergerichts Berlin darf das Unternehmen für seinen Messenger-Dienst in Deutschland nicht mehr nur englischsprachige Vertragsbedingungen verwenden. Auch beim Impressum muss WhatsApp nachbessern.

16.03.2016
Podcast

Audiobeitrag zur Veranstaltung Altersvorsorge im Zinstief

Gemeinsam mit Heiko Maas, Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz, sowie mit Expertinnen und Experten aus Politik, Finanzwirtschaft und Verbraucherschutz diskutierte der vzbv zum Weltverbrauchertag am 15. März über das Thema Altersvorsorge. Hier eine Zusammenfassung der Veranstaltung als Audiobeitrag mit sendefähigen O-Tönen.

Aktuelle Termine

19.10.2016
Termin

Digitalisierung der Gesundheitsversorgung

Mittlerweile sind mehr als 350.000 Gesundheits- und Fitnessapps auf dem Markt und ermöglichen es den Nutzerinnen und Nutzern Vitalparameter wie Blutdruck zu ermitteln oder Schritte und Kalorien zu zählen. Doch was sind die Verbrauchersorgen bei diesem Thema? Der vzbv auf lädt ein, das digitale Gesundheitswesen aus Sicht der Verbraucher zu betrachten.