Skip to content Skip to navigation

04.05.2017 > Termin

Berliner Energietage

Energieversorgung für Verbraucher sichern: Nachhaltig, fair, partizipativ
Bilderstoeckchen - fotolia.com

Gebäudesanierung, Eigenerzeugung, Finanzierung der EEG-Umlage: Verbraucher spielen bei der Energiewende eine wichtige Rolle. Die Aufgabe der Politik ist es, für Akzeptanz, Chancengleichheit und Fairness zu sorgen. Der vzbv und die VZ NRW laden am 4. Mai um 18 Uhr zu einer Veranstaltung auf den Berliner Energietagen.

 

Programm

 

18.00 Uhr Begrüßung

Dr. Thomas Engelke, Leiter Team Energie und Bauen, Verbraucherzentrale Bundesverband

 

18.05 Uhr Energieeffizienz im Gebäudebereich weiterentwickeln: Wo liegen aktuell die Hemmnisse?

Impulsvortrag Hans Weinreuter, Energiereferent, Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

 

18.20 Uhr Finanzierung der Energiewende für Verbraucher fairer gestalten: Kommt der Energiewendefonds? 

Impulsvortrag Dr. Thomas Engelke, Leiter Team Energie und Bauen, Verbraucherzentrale Bundesverband

 

18.35 Uhr Neue Geschäftsmodelle für Prosumer: Wie können mehr Verbraucher Energie selbst produzieren?

Impulsvortrag Catherine Kampel, Energiereferentin, Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen

 

18.50 Uhr Kurzvorstellung von Umfrageergebnissen

Johanna Kardel, Referentin Team Energie und Bauen, Verbraucherzentrale Bundesverband

 

19:00 Uhr Diskussion (60 Minuten), „Energieversorgung sichern: Nachhaltig, fair, partizipativ. Was die nächste Bundesregierung für Verbraucher energiepolitisch bewegen muss?“

 

Robert Busch, Geschäftsführer, Bundesverband neue Energiewirtschaft

Dr. Thomas Engelke, Leiter Team Energie und Bauen, Verbraucherzentrale Bundesverband

Lars Reimann, Leiter Energie und Umweltpolitik, Handelsverband Deutschland

Prof. Dr. Barbara Praetorius, HTW Berlin und Senior Advisor, Agora Energiewende

Ulrich Ropertz, Geschäftsführer, Deutscher Mieterbund

MdB Dr. Julia Verlinden, Bündnis 90/Die Grünen

 

Moderation: Nadine Lindner, Deutschlandfunk

 

Veranstaltungszeit und -ort:

4. Mai 2017, ab 18 Uhr

Ludwig-Ehrhard-Haus, Raum C, 1. UG, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin

 

Anmeldung/Kontakt:

Bitte melden Sie sich bis 25. April 2017 an unter: https://www.energietage.de/details/va/605.html

Weitere Informationen