Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

1514 Einträge
Mittwoch, 5. September 2007
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

"P-Konto" ist zeitgemäße Lösung

Das Vorhaben der Bundesregierung, ein Pfändungsschutzkonto einzuführen, sieht der Verbraucherzentrale Bundesverband positiv. "Im bargeldlosen Zeitalter ist ein Konto aber unverzichtbar", sagt vzbv-Vorstand Gerd Billen.
Mittwoch, 5. September 2007
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Bundesregierung muß jetzt handeln

Die Qualitätssicherungsysteme der Hersteller können nicht die notwendige Sicherheit leisten. vzbv: Erforderlich sind Kontrollen und Produktuntersuchungen an den Grenzen.
Dienstag, 4. September 2007
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Archiv
  • Informationsrechte
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Ratgeber Meine Rechte gegenüber Behörden

Was tun, wenn eine Behörde nicht in meinem Sinne entscheidet? Was ist ein Verwaltungsakt, was eine Verwaltungsvollstreckung? Antworten im neuen Ratgeber von Verbraucherzentralen und der Redaktion ARD-Ratgeber Recht
Freitag, 31. August 2007
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Telefonwerbung - 86 Prozent fühlen sich durch Werbeanrufe belästigt

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordert von der Bundesregierung ein scharfes Vorgehen gegen unlautere Telefonanrufe. 86 Prozent der Bevölkerung fühlen sich durch unlautere Werbeanrufe belästigt, lautet das Ergebnis einer heute vom vzbv vorgelegten repräsentativen forsa-Umfrage.
Freitag, 31. August 2007
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Medien
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Internationale Funkausstellung Berlin: Verbraucherschützer fordern freien und anonymen Zugang zu den digitalen Angeboten

"Die fortschreitende Digitalisierung soll nicht dazu führen, dass Radio hören und fernsehen teurer und komplizierter wird." so vzbv-Vorstand Gerd Billen. Außerdem warnt Billen vor einer "digitalen Schnüffelei in unseren Wohnzimmern", die durch die neuen Medien möglich ist.
Mittwoch, 29. August 2007
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Mobilfunk: Stopp des Boykotts des Blauen Engels

'Blauer Engel' zum ersten Mal für ein Handy - vzbv fordert alle Handyhersteller auf, strahlungsarme Handys mit dem Umweltzeichen zu kennzeichnen. Die Hersteller verstecken bisher wichtige Informationen zum Strahlungswert und zu den Umwelteigenschaften. ...
Donnerstag, 23. August 2007
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Verbraucherinsolvenz: Der Reformstau hat ein Ende

vzbv-Vorstand Gerd Billen: Mittellose Verbraucher können mit dem neuen Verfahren schneller als bisher einen wirtschaftlichen Neuanfang schaffen.
Dienstag, 21. August 2007
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Klimakonzept der Bundesregierung muss präzisiert werden

Das Konzept der Bundesregierung lässt offen, wie der Ausbau von Fernwärme, von erneuerbaren Energien und eine bessere Wärmedämmung sinnvoll aufeinander abgestimmt werden.
Freitag, 17. August 2007
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

vzbv fordert Abschaffung der CE-Kennzeichnung

Im Kampf gegen gefährliche Produkte fordert der vzbv eine bessere Ausstattung und Koordinierung der Marktüberwachung sowie die Abschaffung der CE-Kennzeichnung.
Donnerstag, 9. August 2007
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Verbraucherzentralen starten bundesweite Kampagne zum Stromanbieterwechsel

Den überzogenen Strompreisen die rote Karte zeigen: Die Verbraucherzentralen wollen die Stromkunden mit einer bundesweiten Kampagne zum Stromanbieterwechsel bewegen.

Seiten

1514 Einträge