Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Aktuelles

Mittwoch, 21. November 2018
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
Pressemitteilung

Handgepäckregelung von Ryanair abgemahnt

Der vzbv hat die Fluglinie Ryanair wegen der neuen Handgepäckregelung abgemahnt, durch die Passagiere seit dem 1.11.2018 im Standardtarif nur noch ein kleines Handgepäckstück kostenlos mit in die Kabine nehmen dürfen. In seiner Abmahnung kritisiert der vzbv unzureichende und intransparente...

Montag, 14. April 2014
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Klare Preisangaben bei der Flugbuchung im Internet

Im Rahmen des von der Europäischen Kommission koordinierten jährlichen „Internet Sweep“ untersuchte der vzbv im letzten Jahr zwölf Webseiten von Fluggesellschaften und Vermittlern von Flügen und Unterkünften. In sechs Fällen leitete der vzbv Verfahren ein.

Dienstag, 4. September 2012
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Voraussichtliche Flugzeiten müssen verbindlich sein

Eine nicht unerhebliche Rolle bei der Entscheidung für eine bestimmte Pauschalreise spielt die Flugzeit. Doch manchmal folgt kurz vor Beginn der Reise das unangenehme Erwachen: Der Flug am Vormittag wurde auf den späten Abend verlegt. Wer nachfragt, wird auf das Kleingedruckte verwiesen....

Donnerstag, 19. Juli 2012
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Auch Vermittler müssen Flugpreis klar angeben

Die EU-Norm gilt nicht nur für Fluggesellschaften, sondern auch für Reisevermittler: Zusatzleistungen wie Reiserücktrittsversicherungen dürfen nicht voreingestellt sein, sondern müssen vom Kunden aktiv ausgewählt werden. Das hat der Europäische Gerichtshof jetzt eindeutig klar gestellt.