Skip to content Skip to navigation

Themen

Frau zeichnet Aktienkurve
Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Blick in Wartezimmer
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Mann betrachtet Hemd
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Junge Menschen sitzen an einer Grafittimauer und hören am Laptop Musik
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Jugendliche vor Schaufenster
Verbraucherkompetenz stärken
Menschen halten EU-Flagge
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Lebensmittel an der Supermarktkasse
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

302 Einträge
Dienstag, 29. November 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Neugeborenes Leben retten durch Pulsoxymetrie

Die Patientenvertretung, deren Mitglied der vzbv ist, hat im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) einen Bewertungsantrag zur Kostenübernahme des Pulsoxymetriescreenings bei Neugeborenen im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung gestellt. Der G-BA hat diesem Antrag zugestimmt.

Montag, 28. November 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Geoblocking: Online-Shoppping mit Hürden

Der Rat für Wettbewerbsfähigkeit legt heute die Position der EU-Mitgliedsstaaten zur Geoblocking-Verordnung fest, die eine Ungleichbehandlung von Verbrauchern im EU-Binnenmarkt verbieten soll. Der vzbv kritisiert jedoch, dass die Verordnung viele verbraucherrelevante Fragen außen vor lässt.

Freitag, 25. November 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Dokument

Qualitätsdefizite bei der Heil- und Hilfsmittelversorgung vermeiden

Der vzbv begrüßt grundsätzlich den vorliegenden Gesetzentwurf, der beknnte Probleme wie die Qualität der Hilfsmittel und die Aktualität des Hilfsmittelverzeichnisses aufgreift. Dennoch gibt es Änderungsbedarf, zum Beispiel hinsichtlich einer stärker am Patienten orientierten Ausgestaltung des...

Donnerstag, 24. November 2016
  • Themen
  • Finanzen
  • Versicherungen
Pressemitteilung

Altersvorsorge muss einfacher werden

Der vzbv fordert eine radikale Vereinfachung der Altersvorsorge. Damit reagiert er auf den Referentenentwurf zum Betriebsrentenstärkungsgesetz des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, in dem die betriebliche Entgeltumwandlung per Gesetz gestärkt werden soll.

Donnerstag, 24. November 2016
  • Themen
  • Finanzen
  • Versicherungen
Dokument

Arbeitskraft angemessen absichern

Die Absicherung der Arbeitskraft ist für berufstätige Verbraucher von essentieller Bedeutung. Der vzbv ist der Ansicht, dass nur eine solidarische Absicherung im Rahmen der Sozialversicherung oder eines berufsständischen Versorgungswerks in der Lage ist, für eine angemessene Grundrente zu...

Mittwoch, 23. November 2016
  • Themen
  • Verbraucherbildung
Podcast

Audio: Lobbyismus im Klassenzimmer

Immer mehr Unternehmen engagieren sich an Schulen und unterstützen den Unterricht mit Materialien, Projekten und Veranstaltungen. Welche Probleme und Risiken das mit sich bringt, diskutierten Expertinnen und Experten am 21. November 2016 auf der Fachtagung Verbraucherbildung des vzbv in Berlin...

Dienstag, 22. November 2016
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
Dokument

Immobilienblasen entstehen nicht durch Vergabe von Krediten an Verbraucher

Das Bundesministerium für Finanzen will mit dem Aufsichtsrechtergänzungsgesetz (FinErg Wohn) Risiken aus den Wohnimmobilienmärkten begegnen, um im Krisenfall die Stabilität der Finanzmärkte zu gewährleisten. Der vzbv sieht den Gesetzesentwurf jedoch kritisch, da das Kernproblem nicht die...

Dienstag, 22. November 2016
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Themen
Onlinemeldung

CETA-Investitionsschutz muss vom Europäischen Gerichtshof überprüft werden

Am 23. November 2016 stimmt das Europäische Parlament darüber ab, ob der im CETA-Abkommen verankerte Investitionsgerichtshof durch den Europäischen Gerichtshof überprüft werden soll. Der vzbv zweifelt an der rechtsstaatlichen Vereinbarkeit der Regeln zum Investitionsschutz mit EU-Recht.

Dienstag, 22. November 2016
  • Themen
  • Verbraucherbildung
Podcast

Audio: Verbraucher vermissen lebensnahen Schulunterricht

Wie Schulunterricht besser auf das Leben vorbereiten kann – das diskutierten Expertinnen und Experten am 21. November 2016 auf der Fachtagung Verbraucherbildung des vzbv in Berlin. Im Audio-Beitrag sprechen Klaus Müller, Vorstand des vzbv, und andere Gäste der Veranstaltung über die Aufnahme...

Montag, 21. November 2016
  • Themen
  • Verbraucherbildung
Termin

Fachtagung Verbraucherbildung

Die Fachtagung Verbraucherbildung des Verbraucherzentrale Bundesverbandes bringt politische Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger, Vertreterinnen und Vertreter der Kultus- und Verbraucherschutzministerien der Länder, aus Städten und Kommunen, Wissenschaft, Schulen und...

Seiten

302 Einträge