Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Kuppel des Deutschen Bundestags
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken

Themen

Aktuelles

Donnerstag, 29. Dezember 2011
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Personalisierte Werbung unter Kontrolle haben

Viele Verbraucher nehmen Werbung heute eher als Kunst wahr, weniger als Informationsangebot. Die Formen der Verkaufsförderung werden immer subtiler - Manipulation und Betrügerei inbegriffen.

Donnerstag, 29. Dezember 2011
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Funktionierender Wettbewerb bedeutet Vielfalt

Wettbewerb ist in der sozialen Marktwirtschaft ein Instrument, mit dem das beste Preis-Leistungsverhältnis für den Verbraucher erreicht werden soll. Dabei müssen strenge Spielregeln eingehalten werden.

Donnerstag, 29. Dezember 2011
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Produktsicherheit in Deutschland verbessern

Die Überprüfung und der Rückruf von fehlerhaften Produkten haben in Deutschland Schwächen. Darum muss die Marktüberwachung dringend finanziell und personell gestärkt werden.
Donnerstag, 29. Dezember 2011
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Verbraucher benötigen relevante und transparente Informationen

Rechtssicherheit und verlässliche Informationen sind vor allem in den Märkten Telekommunikation, Öffentlicher Verkehr, Strom und Gas, Rentenfonds sowie Finanzprodukte nötig.

Donnerstag, 29. Dezember 2011
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Kartellsünder müssen Verbraucher entschädigen

Unerlaubte Absprachen zwischen Firmen können zu hohen Geldbußen führen. Die Verbraucher aber bleiben verärgert zurück. Die geschädigten Kunden müssen deshalb für Kartellabsprachen entschädigt werden.