Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

16 Einträge
Mittwoch, 26. Juni 2019
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Verpasste Chance für mehr Klimaschutz

Mit dem Gebäudeenergiegesetz möchte die Bundesregierung ihren Weg fortsetzen, bis 2050 einen klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen. Mit dem aktuellen Gesetzentwurf verpasst sie jedoch nicht nur die Ziele der Energiewende, sondern benachteiligt auch Verbraucherinnen und Verbraucher.

Montag, 8. April 2019
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Effizienz erhöhen, Energiewende sozialverträglich gestalten

Energetische Sanierung eines Dachstuhls

Das Verbändebündnis #effizienzwende - zu dem auch der Verbraucherzentrale Bundesverband gehört - hat die Bundesregierung aufgefordert, den energiepolitischen Stillstand zu beenden. Zugleich schlagen die Verbände 12 Maßnahmen vor, um die Energieeffizienz zu steigern und die Energiewende...

Montag, 11. März 2019
  • Themen
  • Energie
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Einführung des neuen Energielabels wird verschoben

fotomek - AdobeStock

Die ursprünglich für 2019 geplante Einführung der neuen Energielabel für Waschmaschinen und Waschtrockner, Geschirrspüler, Kühl- und Gefriergeräte, Lampen und Leuchten sowie Fernseher wird auf 2021 verschoben. Der Verbraucherzentrale Bundesverband kritisiert, dass die EU-Kommission erst heute...

Montag, 27. November 2017
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
  • Themen
  • Europa
  • Themen
Onlinemeldung

Verbraucher stärker an Energiewende beteiligen

Eigenheimbesitzer bei der Installation von Solarpanelen auf dem Dach

Welchen weiteren Weg die Energiewende nimmt, bestimmen auch zwei EU-Richtlinien, die in dieser Woche im Europäischen Parlament zur Abstimmung stehen. Am 28. November 2017 wird der federführende Energieausschuss des EU-Parlaments seine Position beschließen. Der vzbv fordert ein klares Votum für...

Mittwoch, 22. März 2017
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

EU für klares Energielabel

EU-Energielabel für Elektrogeräte werden einfacher und verständlicher. Darauf haben sich Vertreter von EU-Rat, EU-Kommission und EU-Parlament am Dienstagabend geeinigt. Kennzeichnungen mit A+++, A++ und A+ sollen künftig entfallen. Ab 2019 soll nach und nach eine klare Kennzeichnung von A bis G...

Montag, 13. Juni 2016
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Grünes Licht für Vereinfachung des Energielabels

Das EU-Energielabel mit den sieben bunten Pfeilen für Elektrogeräte wird überarbeitet und vereinfacht. Der Energieausschuss des EU-Parlaments hat seine Position zur neuen Energielabel-Verordnung vorgelegt, das noch vom Parlamentsplenum verabschiedet werden muss. Der vzbv begrüßt diesen Ansatz,...

Freitag, 12. Dezember 2014
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
Onlinemeldung

Bund und Länder einigen sich zur steuerlichen Förderung von Gebäudesanierung

​Bis Ende Februar 2015 wollen Bund und Länder sich auf steuerliche Abschreibungen der Gebäudesanierung einigen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) lehnt aber die Kompensation über die verringerte Abschreibung für Handwerkerleistungen ab.

Dienstag, 25. März 2014
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

EEG-Reform: Noch mehr Industrierabatte?

Die Bundesregierung plant, die Ausnahmeregelungen für stromintensive Unternehmen deutlich auszuweiten. Für Verbraucher würde Strom dadurch nochmals teurer. Ein Durchschnittshaushalt könnte mit etwa 14 Euro pro Jahr zusätzlich belastet werden.

Donnerstag, 6. März 2014
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
Onlinemeldung

Energiekosten für Mieter senken

Um Energiekosten für Mieter zu senken, sollen bei der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes auch Projekte unterstützt werden, bei denen Strom dezentral erzeugt und von den Mietern direkt verbraucht werden kann. Das fordern vzbv,  GdW und der Deutsche Mieterbund....

Freitag, 14. Februar 2014
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Mehr Marktüberwachung für Ökodesign und Energieverbrauchskennzeichnung

Das Projekt „MarktChecker“ des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) setzt sich gemeinsam mit 15 Umwelt- und Verbraucherverbänden aus ganz Europa für mehr Marktüberwachung von Ökodesign und Energieverbrauchskennzeichnung ein.

Seiten

16 Einträge