Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Themen

Interessen der Verbraucher am Finanzmarkt stärken
Versorgungssicherheit gewährleisten
Mobilität von morgen gestalten
Effizienz fördern, Kosten begrenzen
Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen
Neue Rollen der Verbraucherinnen und Verbraucher fördern
Sichere, schadstofffreie Produkte und nachhaltige Entsorgung
Verbraucherkompetenz stärken
Für einen verbraucherfreundlichen europäischen Binnenmarkt
Mehr Klarheit und Wahrheit bei Lebensmitteln
Aufdecken, einmischen, mitgestalten
Recht durchsetzen, Verbraucher stärken
Marktbeobachtung

Themen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

82 Einträge
Mittwoch, 14. September 2016
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Mehr Transparenz durch nationales Tierwohllabel

Der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) initiierte Kompetenzkreis Tierwohl hat heute seinen Abschlussbericht vorgelegt. Darin fordert das Gremium unter anderem die Einführung eines Tierwohllabels. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) begrüßt die Einführung...

Mittwoch, 20. Juli 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Europa
Dokument

Netzneutralität in Europa muss gewahrt bleiben

Das Gremium Europäischer Regulierungsstellen für elektronische Kommunikation hat einen Entwurf für Leitlinien zur Netzneutralität veröffentlicht. Der vzbv sieht Verbesserungsbedarf an wichtigen Stellen, damit das offene Internet dauerhaft geschützt bleibt. Gefahr für die Netzneutralität droht...

Mittwoch, 1. Juni 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Medien
  • Themen
  • Europa
Dokument

Digitaler Binnenmarkt: Grenzen für digitale Inhalte abschaffen

Wenn Verbraucher innerhalb der EU unterwegs sind, ist der Zugriff auf die Lieblingsserie im Netz beim Streaming-Anbieter der Wahl oft verwehrt. Auch bleibt der Bildschirm schwarz, wenn Verbraucher Dienste aus anderen Ländern nutzen wollen. Der vzbv fordert daher von der EU, sich für einen...

Donnerstag, 19. Mai 2016
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
Dokument

Bilanz aus 50 Jahren Verbraucherverbandsklage

Immer wieder erleiden Verbraucherinnen und Verbraucher durch rechtswidriges Verhalten von Unternehmen hohe finanzielle Schäden. Trotz gewonnener Unterlassungsverfahren bleiben Verbraucher häufig auf dem Schaden sitzen. Zu dem Ergebnis kommt ein aktuelles juristisches Gutachten im Auftrag des...

Freitag, 22. April 2016
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
Onlinemeldung

Massenschadensfälle zeigen Handlungsbedarf

Egal ob Energieversorgung, Datenschutz oder private Altersvorsorge: Heute betrifft rechtswidriges Unternehmerhandeln häufig sehr viele Kunden. Doch bislang fehlen die rechtlichen Mittel, um die Ansprüche vieler geschädigter Verbraucher gemeinsam durchzusetzen. Darauf macht der...

Freitag, 15. April 2016
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Europa
Dokument

Preis für eine Welt ohne Bargeld ist hoch

Der Verbraucherzentrale Bundesverband ist gegen eine Abschaffung des Bargelds. Bargeld gewährleist Freiheit und Anonymität beim Einkauf und stellt für die Verbraucherinnen und Verbraucher sicher, dass sie auch weiterhin unabhängig von Dienstleistungen Dritter zahlen können.

Freitag, 8. April 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Ruhrgebiet bleibt benachteiligt bei hausärztlicher Bedarfsplanung

Gegen das Votum von Patientenvertretern und Bundesländern hat der Gemeinsame Bundesausschuss am 17. März 2016 beschlossen, das Ruhrgebiet bei der hausärztlichen Bedarfsplanung weiterhin als Sonderregion zu behandeln. Da diese Regelung die Versorgungssicherheit der Patienten im Ruhrgebiet zu...

Freitag, 11. März 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Europa
Dokument

Netzneutralität auch in Zukunft sichern

Am 30. April 2016 tritt die neue EU-Verordnung für einen einheitlichen Telekommunikationsmarkt in Kraft. Die Bundesnetzagentur hat Telekommunikationsunternehmen, Verbände und Nichtregierungsorganisationen befragt, wie die Leitlinien zur Netzneutralität ausgestaltet werden sollen. Der vzbv setzt...

Montag, 2. November 2015
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
Pressemitteilung

Volkswagen-Skandal: Finanzielle Risiken für Verbraucher

2,4 Millionen Halter von Fahrzeugen des Volkswagen-Konzerns, die von den Abgasmanipulationen betroffen sind, müssen ihre Autos zur Umrüstung in die Werkstatt bringen. Der vzbv fordert von Volkswagen maximale Kulanz gegenüber den getäuschten Verbrauchern. Ein Rechtsgutachten im Auftrag des vzbv...

Freitag, 25. September 2015
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
Pressemitteilung

Deutschland muss Gruppenklage einführen

VW hat mit der Manipulation von Abgaswerten Verbraucher massiv getäuscht. Sollten sich daraus für Kunden in Deutschland finanzielle Ersatzansprüche ergeben, fehlen bislang die rechtlichen Mittel, um die Ansprüche vieler geschädigter Verbraucher durchzusetzen. Bislang gibt es in Deutschland...

Seiten

82 Einträge