Skip to content Skip to navigation

Wirtschaft

Wir streiten für Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen. Verbraucherrechte müssen an neue Entwicklungen angepasst werden, etwa an den zunehmenden internationalen Waren- und Dienstleistungsverkehr und die Digitalisierung. Verbraucherinnen und Verbraucher müssen gute Möglichkeiten haben, diese Rechte wahrzunehmen und durchzusetzen, beispielsweise bei der Wahrnehmung von Gewährleistungs- oder Informationsrechten.

Wirtschaft

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

11 Einträge
Freitag, 10. März 2017
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Finanzen
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
Onlinemeldung

Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen endet als Minimalkompromiss

Der Beschluss des Bundestags vom 10. März 2017 über das deutsche Umsetzungsgesetz zur Corporate Social Responsibility-Richtlinie der EU ist enttäuschend. Das Gesetz erfüllt aus Sicht des vzbv nicht den Zweck, Verbraucher umfassend über die gesellschaftlichen Auswirkungen des Handelns von...

Dienstag, 10. Januar 2017
  • Themen
  • Wirtschaft
Dokument

Das Vertragsrecht für den digitalen Verbraucheralltag fit machen

Der vzbv begrüßt bei der Reform des europäischen Verbrauchervertragsrechts, dass mehr Rechtssicherheit für die voranschreitende Digitalisierung des Verbraucheralltags geschaffen werden soll. Hinsichtlich des Gewährleistungsrechts und des Spielraumes der einzelnen EU-Staaten sieht der vzbv aber...

Mittwoch, 9. November 2016
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
Dokument

Verbraucheranliegen gehören zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen

Am 21. September 2016 hat die Bundesregierung den Gesetzentwurf zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung der Unternehmen in ihren Lage- und Konzernlageberichten beschlossen. Demnach sollen Unternehmen künftig umfassend zu „Strategien, Risiken und Ergebnissen“ in vier Bereichen...

Montag, 17. Oktober 2016
  • Themen
  • Wirtschaft
Pressemitteilung

CETA: Nachbesserungen nicht ausreichend

Morgen wird der EU-Handelsministerrat voraussichtlich seine Zustimmung zu CETA geben. Im Vorfeld wurde auf Druck des Bundestags eine rechtsverbindliche Zusatzerklärung zum Abkommen verhandelt. Diese weist jedoch keine ausreichenden Nachbesserungen auf, um EU-Verbraucherschutzstandards aufrecht...

Donnerstag, 22. September 2016
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
Pressemitteilung

Nachhaltiger Konsum ist Verbraucherschutz

Nachhaltiger Konsum ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Deshalb muss die Bundesregierung politische Rahmenbedingungen dafür schaffen. Hersteller müssen in die Pflicht genommen werden. Das fordern der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und 31 seiner Mitgliedsorganisationen in ihrer...

Freitag, 15. Juli 2016
  • Themen
  • Wirtschaft
Onlinemeldung

Verbraucherrechte grenzüberschreitend durchsetzen

Bei grenzüberschreitenden Verstößen gegen das Verbraucherrecht arbeiten die nationalen Behörden in Europa zusammen. Grundlage für diese Zusammenarbeit ist die  EU-Verordnung zur Kooperation von Verbraucherschutzbehörden (CPC). Nun soll die seit 2004 geltende Verordnung reformiert werden....

Freitag, 15. April 2016
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Wirtschaft
Dokument

Corporate Social Responsibility muss auch Verbraucherbelange umfassen

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem die CSR-Richtlinie der EU in nationales Recht umgesetzt werden soll. Das Gesetz soll verantwortungsvolles Handeln von Unternehmen transparent machen. In seiner Stellungnahme fordert der vzbv,...

Mittwoch, 27. Mai 2015
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
Pressemitteilung

Gesetz für alternative Streitbeilegung

Für Verbraucherinnen und Verbraucher soll es künftig einfacher werden, Streitigkeiten mit Unternehmen beizulegen: Ein kostengünstiges Schlichtungsverfahren bietet eine Alternative zum meist teuren Gang vor Gericht. Mit dem heute vom Kabinett beschlossenen Gesetz zur alternativen Streitbeilegung...

Montag, 30. März 2015
  • Themen
  • Wirtschaft
Pressemitteilung

Gute Schlichtung muss unabhängig sein

Verbraucher sollen zur Lösung von Streitigkeiten mit Unternehmen verstärkt außergerichtliche Schlichtungsangebote in Anspruch nehmen können. Das ist Ziel der EU-Richtlinie zur alternativen Streitbeilegung, die die Bundesregierung bis Juli 2015 umsetzen muss. Der vzbv sieht Verbesserungsbedarf...

Freitag, 30. Januar 2015
  • Themen
  • Wirtschaft
Dokument

Schlichtungskultur fördern – Potenzial für Verbraucher und Unternehmer nutzen

Der Entwurf für ein Verbraucherstreitbelegungsgesetz entspricht in wesentlichen Eckpunkten nicht den Anforderungen, die aus Verbrauchersicht an Schlichtungsstellen und -verfahren zu stellen sind. In seiner Stellungnahme fordert der vzbv eine deutliche Korrektur des Entwurfs.

Seiten

11 Einträge