Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Wirtschaft

Wir streiten für Chancengleichheit zwischen Verbrauchern und Unternehmen. Verbraucherrechte müssen an neue Entwicklungen angepasst werden, etwa an den zunehmenden internationalen Waren- und Dienstleistungsverkehr und die Digitalisierung. Verbraucherinnen und Verbraucher müssen gute Möglichkeiten haben, diese Rechte wahrzunehmen und durchzusetzen, beispielsweise bei der Wahrnehmung von Gewährleistungs- oder Informationsrechten.

Wirtschaft

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

310 Einträge
Mittwoch, 16. September 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Wirtschaft
Dokument

Wettbewerb in digitalen Plattformmärkten sicherstellen

Die Europäische Kommission plant die Einführung zweier neuer Instrumente, um effektiver gegen Wettbewerbsprobleme in digitalen Plattformmärkten vorgehen zu können. Der vzbv hat zu beiden Vorhaben Stellung genommen.

Mittwoch, 16. September 2020
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Wirtschaft
Dokument

Verbraucherfreundliche Haftungsregeln für Online-Plattformen

Der vzbv hat Lösungsansätze und Leitplanken für eine verbraucherfreundliche Reform der Haftungsregeln für Online-Plattformen im Rahmen des Digital Services Act (DSA) veröffentlicht. Mit dem DSA will die Europäische Kommission den Rechtsrahmen für digitale Plattformen aktualisieren.

Dienstag, 15. September 2020
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

Faire Regeln für Inkasso

Mann liest eine überhöhte Rechnung. Foto: gstockstudio - Adobe Stock

Für automatisierte Mahnschreiben und standardisierte Ratenzahlungsvereinbarungen verlangen Inkassounternehmen unverhältnismäßig viel Geld vom Schuldner. Der vzbv fordert daher in einer Stellungnahme zur Inkassoreform: Inkassokosten für Schulden bis 200 Euro müssen auf maximal 15 Euro...

Donnerstag, 10. September 2020
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Digitale Welt
Pressemitteilung

Gericht verbietet Handy-Kostenfalle von Turbado

Fizkes - AdobeStock

Das Landgericht Berlin hat dem Onlinehändler Turbado untersagt, Smartphones, Tablets und Konsolen anzubieten, ohne darüber zu informieren, dass die Geräte nur vermietet werden. Beschwerden aus der Marktbeobachtung der Verbraucherzentralen und des vzbv wiesen auf den Missstand hin. Der vzbv...

Dienstag, 14. Juli 2020
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Wirtschaft
Pressemitteilung

Schwarz-Rot muss Wort halten: Lieferkettengesetz muss kommen

Die deutschen Unternehmen kommen einem "Spiegel"-Bericht zufolge ihrem Versprechen nicht nach, freiwillig für die Einhaltung von Menschenrechten und Umweltstandards bei der Produktion im Ausland zu sorgen. Der vzbv fordert Schwarz-Rot auf, Wort zu halten und ein Lieferkettengesetz zügig auf den...

Freitag, 19. Juni 2020
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Politik
Onlinemeldung

Nachfrageseite stärken – Verbraucher entlasten​

niroworld - Fotolia.com

Der Verbraucherzentrale Bundesverband identifiziert aus Verbrauchersicht erforderliche Verbesserungen im Konjunkturpaket.

Mittwoch, 22. April 2020
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Wirtschaft
Pressemitteilung

„Zwangsgutscheine wären ein Dammbruch“

Klaus Müller - vzbv

Heute berät der Bundestag in 1. Lesung den Gesetzentwurf zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Veranstaltungsvertragsrecht. Mit den geplanten Zwangsgutscheinen für ausgefallene Veranstaltungen würde die Bundesregierung Risiken und Kosten der Corona-Krise voll an die Verbraucher...

Donnerstag, 9. April 2020
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Wirtschaft
Dokument

Menschenrechtsschutz gilt auch während Corona-Krise

Pflanze in Hand

Die Bundesregierung hat Anfang März dieses Jahres den zweiten Zwischenbericht zum Monitoring des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) veröffentlicht. Laut den Ergebnissen der ersten Erhebungsphase von 2019 erfüllen nur wenige Unternehmen die Vorgaben des NAP.

Montag, 16. März 2020
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

Regulierungsvorschlag zum Influencer-Marketing ist abzulehnen

Das BMJV hat einen Regelungsvorschlag zur Abgrenzung nichtkommerzieller Kommunikation von geschäftlichen Handlungen vorgelegt. Der vzbv sieht den Vorschlag kritisch.

Mittwoch, 11. März 2020
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Themen
  • Wirtschaft
Pressemitteilung

Chance für Nachhaltigkeit verpasst

Klaus Müller - vzbv

Das Bundeskanzleramt hat laut Medienberichten die für gestern geplante Veröffentlichung von Eckpunkten eines Lieferkettengesetzes verhindert. Für Verbraucher ist die Entscheidung des Kanzleramts enttäuschend. Sie würden von einem Lieferkettengesetz profitieren, weil es ihnen nachhaltigen Konsum...

Seiten

310 Einträge