Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Urteile

Rund 1.000 Verfahren leiten der vzbv und die Verbraucherzentralen pro Jahr ein. Mehr als 50 Prozent der Fälle werden außergerichtlich beigelegt. In etwa 20 bis 25 Prozent der Fälle wird Klage erhoben.

Urteile

Aktuelles

Freitag, 27. Juni 2003
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Irreführende Werbung für Telefonauskünfte: Deutsche Telekom AG

Urteil des OLG Köln vom 27.06.2003 (6 U 210/02)
Irreführung gegeben aufgrund eines höheren Tarifs nach der telefonischen Weitervermittlung.