Skip to content Skip to navigation

Nachhaltigkeit

  • Verbraucher wollen sichere und umweltfreundliche Produkte. Wir setzen uns dafür ein, dass die von Produkten ausgehenden Gesundheits- und Umweltbelastungen - von der Herstellung bis zur Entsorgung - minimiert werden.
  • Damit Verbraucher das Entsorgungssystem mittragen, müssen Regeln zur Abfalltrennung einfach und nachvollziehbar sein.

Nachhaltigkeit

Aktuelles

Seiten

54 Einträge
Donnerstag, 28. August 2014
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

vzbv fordert rasche Einigung zur Gelben Tonne

Der vzbv fordert die Betreiber  der Dualen Systeme auf, sich zügig zu verständigen und für eine verlässliche Abfallentsorgung zu sorgen. Es ist unverantwortlich, wenn Verbraucher ihre Abfälle sortieren, für deren Entsorgung bezahlen und diese dann nicht abgeholt werden.

Montag, 14. Juli 2014
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Endlich flächendeckende Wertstofftonne

Der vzbv hat Bundesumweltministerin Barbara Hendricks aufgefordert, in diesem Jahr den Entwurf zum Wertstoffgesetz vorzulegen und damit für eine vereinfachte Sammlung und für mehr Umwelt- und Ressourcenschutz zu sorgen.

Dienstag, 1. April 2014
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Handel soll alte Elektrogeräte zurücknehmen

Nach Plänen des Bundesumweltministeriums soll der Handel künftig ausgediente Elektrogeräte entgegennehmen. Dass das Interesse an einer Rückgabe im Handel groß ist, zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des vzbv.

Mittwoch, 27. Februar 2013
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Für eine bürgernahe Wasserversorgung

Wer bestimmt in Zukunft über das Trinkwasser? Die EU-Kommission hat dieser Frage Auftrieb gegeben, als sie im Dezember den Entwurf für eine Konzessionsrichtlinie veröffentlicht hat. Diese soll explizit auch im Bereich der Wasserversorgung "eine echte Marktöffnung" bewirken - Mittel zu diesem...

Montag, 11. Februar 2013
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Mehr Durchblick bei den Pfandflaschen

Jeder zweite Deutsche kann Mehrwegflaschen nicht von Einwegflaschen unterscheiden. Einwegflaschen werden jedoch bei der Rückgabe sofort geschreddert. Eine Verordnung soll dies ändern. Der vzbv hätte sich eine andere Lösung gewünscht.

Mittwoch, 1. August 2012
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Verbrauchermeinung zur Abfallsammlung gefragt

Abfall vermeiden, verwerten, beseitigen: Das Bundesumweltministerium hat den Bürgerdialog Wertstofftonne gestartet. Alle Interessierten können bis zum 31. August 2012 Beiträge verfassen und die Beiträge anderer kommentieren.

Donnerstag, 31. Mai 2012
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Mehr Transparenz über gefährliche Chemikalien

Fünf Jahre nach Inkrafttreten hat die europäische Chemikalienverordnung REACH für die Information von Verbrauchern noch keinen spürbaren Vorteil gebracht. Der vzbv fordert deshalb eine Kennzeichnungspflicht für besonders besorgniserregende Stoffe. Um Verbrauchern die Auskunft zu erleichtern,...

Dienstag, 8. November 2011
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Autolobby steht beim Klimaschutz auf der Bremse

Der Verkehr ist das Sorgenkind der Klimapolitik. In anderen Bereichen gelingt es zunehmend, Treibhausgase zu reduzieren. Anders bei den Verkehrsemissionen: Deutschland schafft es bestenfalls, diese auf hohem Niveau konstant zu halten. Weltweit wachsen sie ungebremst an. Die Politik scheut...

Mittwoch, 14. September 2011
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Nanotechnologie auf dem Vormarsch

Nanomaterialien sind heute schon in vielen Verbraucherprodukten zu finden – zumindest lässt sich das aufgrund von Werbeversprechen vermuten. Allerdings ist bisher noch unklar, welche Nanomaterialien gesundheitsschädlich sein können.
Montag, 25. Juli 2011
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Vorrang der nicht-chemischen Verfahren im Pflanzenschutz sicherstellen

Der Gesetzvorschlag des BMELV zur Neuordnung des Pflanzenschutzrechts soll für die nachhaltige Verwendung von Pestiziden sorgen und mehr Verbindlichkeit für die beteiligten Akteure bringen. Bei der Umsetzung kommt es darauf an, den Vorrang von nicht-chemischen Verfahren sicherzustellen.

Seiten

54 Einträge