Skip to content Skip to navigation

Nachhaltigkeit

  • Verbraucher wollen sichere und umweltfreundliche Produkte. Wir setzen uns dafür ein, dass die von Produkten ausgehenden Gesundheits- und Umweltbelastungen - von der Herstellung bis zur Entsorgung - minimiert werden.
  • Damit Verbraucher das Entsorgungssystem mittragen, müssen Regeln zur Abfalltrennung einfach und nachvollziehbar sein.

Nachhaltigkeit

Aktuelles

Freitag, 5. Dezember 2008
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Bewertungsmaßstab für eine zukunftsfähige Verpackungspolitik

Der vzbv, der Markenverband und die Arbeitsgemeinschaft Verpackung und Umwelt stellen Prüf- und Kriterienkatalog zur Verpackungsentsorgung vor - ein wichtiger Schritt, um Verbraucher und Unternehmen zu entlasten und das ökologisch hochwertige Verpackungsrecycling zu sichern.
Mittwoch, 26. November 2008
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Nanotechnologien: Zustimmung an Bedingungen geknüpft

Verbraucher in Deutschland stehen der Nanotechnologie generell positiv gegenüber. Zu diesem Ergebnis kommt eine heute vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)veröffentlichte Studie "Nanotechnologien: Was Verbraucher wissen wollen". Sie fordern jedoch einen verantwortungsvollen Umgang mit...
Montag, 27. Oktober 2008
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Die Weichen bei Energie, Klima und Verkehr auf Zukunft stellen

Nötig ist ein Programm von jährlich rund 18 Milliarden Euro für die nächsten fünf bis zehn Jahre. Mit diesen Mitteln ließen sich notwendige Investitionen im privaten und öffentlichen Bereich beschleunigen und der Arbeitmarkt nachhaltig beleben.
Montag, 8. September 2008
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Für eine offene, lebensnahe, zukunftsweisende Nachhaltigkeitsstrategie

"Wir machen nachhaltiges Leben möglich" - Kerninhalte einer verbraucherorientierten Nachhaltigkeitspolitik: Stellungnahme zum Fortschrittsbericht der Bundesregierung zur nationalen Nachhaltigkeitsstrategie. Nachhaltigkeit scheint weiterhin der "rote Faden" in der Politik der Bundesregierung zu sein...
Mittwoch, 11. Juni 2008
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Studie des DIN Verbraucherrats zu Umweltdeklarationen von Produkten

Produktbezogene Umweltkennzeichnungen wie der "Blaue Engel" oder die "Europäische Blume" sind für Verbraucher eine praktische Orientierungshilfe, erleichtern die Auswahl und Kaufentscheidung und haben sich etabliert. Der Verbraucherrat des DIN hat in einer Studie untersuchen lassen, welche...
Dienstag, 3. Juni 2008
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Entwurf zum Batteriegesetz gut, aber noch verbesserungsfähig

Das Bundesumweltministerium (BMU) hat am 13. Mai 2008 den Entwurf für ein Batteriegesetz (BattG) vorgelegt. Es soll die Richtlinie 2006/66/EG über Batterien und Akkumulatoren sowie Altbatterien und Altakkumulatoren in nationales Recht umsetzen.
Zur Anhörung eine Kurz-Stellungnahme des...
Montag, 5. Mai 2008
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Klimaschutz beim Wischen und Waschen

Am 10. Mai gibt es deutschlandweit vielfältige Veranstaltungen rund um das Thema nachhaltiges (Ab-)Waschen. Gerd Billen, vzbv-Vorstand: "Das fängt bei der richtigen Waschmitteldosierung an und hört beim Kauf einer energieeffizienten Waschmaschine auf."
Donnerstag, 6. März 2008
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

CeBit: Kein Etikettenschwindel beim Umweltschutz

Der vzbv fordert Hersteller auf, Stromfresser aus ihrem Sortiment zu verbannen. Verbraucher müssen angemessen über Umwelt- und Energieeigenschaften von elektronischen Geräten informiert werden.
Dienstag, 19. Februar 2008
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Klimaschutz ganz einfach - der Blaue Engel macht’s möglich

Gratulation zum 30. Geburtstag - vzbv-Vorstand Billen appelliert an Bundesregierung, Hersteller und Handel, das Umweltzeichen zu stärken und es konsequent einzusetzen. Bekanntheitsgrad des Gütesiegels liegt bei 80 Prozent in Deutschland
Donnerstag, 31. Januar 2008
  • Themen
  • Nachhaltigkeit
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Nachhaltige Entwicklung kann nur mit den Verbrauchern gelingen

Verbraucher beginnen ihre Gestaltungsmacht auch positiv im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu nutzen. Für die Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung bedeutet das, den Konsum in nachhaltige Bahnen zu lenken und die Gestaltungsmacht der Verbraucher für eine nachhaltige Entwicklung zu...