Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Reise

  • Verbraucherinnen und Verbraucher müssen sich darauf verlassen können, dass Reiseanbieter zu ihren Angeboten stehen – mit transparenten Angeboten, einem angemessenen Preis-Leistungsverhältnis und mit der Qualität, die die Werbung verspricht.
  • Bei Bahn-Verspätungen oder Flugausfällen setzen wir uns für Schlichtungsverfahren ein. So können Streitigkeiten zwischen Reisenden und Verkehrsunternehmen unkompliziert und schnell beigelegt werden.

Reise

Aktuelles

Dienstag, 27. Oktober 2020
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
Pressemitteilung

Airline muss Steuern und Gebühren separat ausweisen

Flugbuchung mit dem Handy, Quelle: Nattawut Thammasak - adobestock.com

Fluggesellschaften müssen den Preis für das Flugticket zu Beginn der Buchung aufschlüsseln und neben dem Endpreis auch den reinen Flugpreis, Steuern, Flughafengebühren und weitere Entgelte ausweisen. Das hat das Kammergericht Berlin nach einer Klage des vzbv gegen EasyJet entschieden.

Donnerstag, 14. Dezember 2017
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Insolvenz von Niki: Schrecken ohne Ende für Verbraucher

Am 13. Dezember 2017 hat die Fluggesellschaft Niki Insolvenz angemeldet. Klaus Müller, Vorstand des vzbv kritisiert, dass Verbraucherinteressen bei der Abwicklung von Air Berlin und Niki kaum Berücksichtigung finden