Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Marktbeobachtung

Marktbeobachtung aus Verbrauchersicht macht den Verbraucherschutz in Deutschland schneller, zielgenauer und schlagkräftiger. Denn durch die systematische Analyse und Auswertung realer Erfahrungen von Verbraucherinnen und Verbrauchern erkennt der Verbraucherzentrale Bundesverband frühzeitig strukturelle Probleme. Treten Probleme mit Produkten oder Anbietern des Digitalen Marktes, des Energie- oder Finanzmarktes auf, ergreift der Verband geeignete Maßnahmen, indem er öffentliche Warnungen ausspricht, den Austausch mit Anbietern, Aufsichtsbehörden oder der Politik sucht oder geltenden Bestimmungen vor Gericht zur Durchsetzung verhilft. So wird den Interessen der Verbraucher noch mehr Gehör verschafft.

Marktbeobachtung

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

15 Einträge
Freitag, 26. Februar 2021
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Dokument

Kosteneffizienz und Synergien beim Stromnetzausbau nutzen

Strommasten hinter einer befahrenen Straße

Die Übertragungsnetzbetreiber planen zurzeit den Bedarf des Stromnetzausbaus bis 2035 beziehungsweise 2040. Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat eine Stellungnahme zum ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans 2035 (2021) eingereicht.

Freitag, 19. Februar 2021
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Energie
Pressemitteilung

Neues EU-Energielabel gut für Geldbeutel und Umwelt

Ab dem 1. März 2021 wird das neue EU-Energielabel für die Haushaltsgeräteklassen Waschmaschinen, Waschtrockner, Geschirrspüler, Kühlgeräte, Monitore und TV-Geräte eingeführt. Leuchtmittel sollen im November 2021 folgen, Klimageräte, Backöfen und Warmwasserbereiter 2022. Das Label soll...

Mittwoch, 3. Februar 2021
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Energie
Onlinemeldung

Energiekunden warten auf ihr Guthaben

Energieunternehmen halten sich nicht alle an die rechtlichen Zeitvorgaben bei der Erstellung von Schlussrechnungen und der Auszahlung von Guthaben. Das ergab eine Umfrage im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv).

Montag, 16. November 2020
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Energie
  • Themen
  • Politik
  • Grundlagen
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Pressemitteilung

Handy, Strom oder Zeitung: Jeder Fünfte hat ungewollte Verträge

Quelle: cezarksv - Fotolia.com

Untergeschobene Verträge, ungewollte Vertragsverlängerungen und Probleme bei der Kündigung sind für Verbraucher ein mitunter teures Ärgernis. Das belegt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des vzbv. Demnach sitzt knapp jeder Fünfte auf Verträgen, die er überhaupt nicht abschließen wollte....

Freitag, 27. März 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Digitales
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Energie
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Finanzen
Pressemitteilung

Abgezockt und verloren in der Corona-Krise? Verbraucherzentralen bitten um Hinweise

Corona-Krise-Frau-mit-Mundschutz

vzbv und Verbraucherzentralen versuchen Betrug, Missbrauch und Wucher in der Corona-Krise zu identifizieren und rufen Verbraucher auf, ihre Fälle zu melden.

Mittwoch, 5. Februar 2020
  • Themen
  • Marktbeobachtung
Pressemitteilung

vzbv befragt Verbraucher zur Digitalisierung der Strommessung

Seit dem 31.01.2020 dürfen zur Ermittlung des Stromverbrauchs nur noch digitale Zähler eingebaut werden. Die Marktbeobachtung des vzbv möchte prüfen, ob die Anbieter moderner Messeinrichtungen und intelligenter Messsysteme die gesetzlichen Vorschriften einhalten. ...

Montag, 9. Dezember 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Energie
Pressemitteilung

E.ON stellt horrende Nachforderungen für Strom und Gas

stromzaehler-geld-nachzahlung-energiearmut-pressemeldung

Wenn der Strom- und Gasverbrauch vom Energieversorger jahrelang nur geschätzt wurde, können Kunden bei Abrechnung des tatsächlichen Verbrauchs ihr blaues Wunder erleben. Im Frühwarnnetzwerk des Marktwächter Energie ist das Energieunternehmen E.ON auffällig geworden.

Montag, 2. Dezember 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Energie
Pressemitteilung

Viele Stromsperren sind vermeidbar

stromsperren-sind-vermeidbar-pressemeldung

Rund 300.000 Haushalten wurde im Jahr 2018 der Strom abgestellt – mit fatalen Folgen für die Betroffenen. Eine aktuelle Untersuchung des Marktwächter Energie zeigt: Die Ursachen sind vielfältig und komplex.

Donnerstag, 14. November 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Energie
Pressemitteilung

Gas- und Stromkunden als Marktbeobachter gesucht

Warten auch Sie?_ammentorp - 123rf.com

Den Marktwächter Energie erreichen immer wieder Beschwerden von Verbrauchern über die Eprimo GmbH. Inhalt: Guthaben und Boni würden nur mit Verzögerung ausgezahlt, der Kundendienst sei schlecht erreichbar.  Der Marktwächter Energie nimmt diesen Strom- und Gaslieferanten nun genauer unter...

Donnerstag, 11. Juli 2019
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Themen
  • Energie
  • Themen
  • Marktbeobachtung
  • Marktbeobachtung Energie
Pressemitteilung

Einsparpotenzial bei Ablesediensten?

Heizung ablesen_kzenon - 123rf

Der Marktwächter Energie prüfte über 1.600 Heizkostenabrechnungen und nahm dabei die Kosten der Ablesedienste in den Blick. Das Ergebnis der Untersuchung zeigt, dass die Ausgaben für die Ablesedienste einen nicht unwesentlichen Bestandteil der Energiekosten für die Verbraucher ausmachen.

Seiten

15 Einträge