Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Lebensmittel

Täuschungen, mangelhafte Kontrollen, niedrige Qualitätsstandards: Immer wieder führen Pfusch und Profitgier im Lebensmittelmarkt zu Skandalen. Verbraucherinnen und Verbraucher wollen gesunde Lebensmittel, die sie sich leisten können. Wir fordern daher eine lückenlose Dokumentation der Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse sowie die klare und wahre Kennzeichnung der Waren. Was drin ist, muss drauf stehen. Was drauf steht, muss drin sein. Und was drauf steht, muss verständlich sein.

Lebensmittel

Aktuelles

Freitag, 12. März 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Entscheidung für die Ampelkennzeichnung

Am 16. März können die Abgeordneten im zuständigen Ausschuss des EU-Parlaments den Weg frei für die Ampelkennzeichnung machen. Damit wäre aus Sicht des vzbv gewährleistet, dass Verbraucher beim Lebensmitteleinkauf Dickmacher auf einen Blick erkennen können.
Montag, 1. März 2010
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Dokument

Tagung zur Ernährungspolitik

In der Bundesrepublik ist das Querschnittsthema Ernährungspolitik gegenwärtig hochgradig zersplittert: Verbraucherschutz und Gesundheitspolitik, Agrar-, Wirtschafts- und Bildungspolitik sind nur lose miteinander vernetzt und werden im Rahmen der Europäischen Union, der Bundes-, Landes- und...