Skip to content Skip to navigation

Lebensmittelqualität

  • Verbraucherinteressen sind bei der Einführung neuer Technologien in der Lebensmittelproduktion und im internationalen Lebensmittelhandel zu berücksichtigen.
  • Auf EU-, Bundes- und Länderebene sind Maßnahmen für funktionierende und effiziente Lebensmittelkontrollen zu treffen und die Kontrollbehörden adäquat auszustatten.
  • Behörden müssen über Gefahren und Täuschungen rechtzeitig öffentlich informieren und Kontrollergebnisse für Verbraucher verständlich offenlegen.

Lebensmittelqualität

Aktuelles

Freitag, 14. September 2012
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Onlinemeldung

Kontrollbarometer: Einheitliche Lösung nicht in Sicht

Die Verbraucherschutzministerkonferenz konnte keine Lösung für ein bundesweit einheitliches Kontrollbarometer liefern. Anstatt selbst einen Vorschlag für ein einheitliches Hygienebarometer anzubieten, hat Bundesverbraucherministerin Aigner lediglich zugesagt, eine Vorgabe durch den Bund zu...

Dienstag, 11. September 2012
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Pressemitteilung

Kontrollbarometer für Lebensmittel verbindlich einführen

„Die Verbraucherschutzminister müssen in ihren Ländern das Kontrollbarometer an der Gaststättentür durchsetzen, damit Verbraucher Qualität klar erkennen“, fordert Gerd Billen, Vorstand des vzbv, im Vorfeld des Ministertreffens ab 13. September.

Montag, 11. Juni 2012
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelqualität
Pressemitteilung

Länder-Chefs müssen den Weg für Hygiene-Ampel frei machen

Die Ministerpräsidenten müssen sich in den Streit um eine bundesweite Hygiene-Plakette einschalten und eine verbindliche Regelung auf den Weg bringen. Das fordert der vzbv und kritisiert die Blockadehaltung der Wirtschaftsminister der Länder.