Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Lebensmittelkennzeichnung

  • Verbraucherinnen und Verbraucher müssen auf die Qualität von Lebensmitteln vertrauen können und benötigen mehr Orientierung am Markt. Wir fordern eine lückenlose Dokumentation der Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse sowie die klare und wahre Kennzeichnung der Waren.
  • Verbraucherinnen und Verbraucher interessieren sich für Herstellungseigenschaften von Lebensmitteln wie Tierschutz oder Regionalität. Hersteller wissen und nutzen dies. Versprechen dieser Art müssen den Verbrauchererwartungen entsprechen, die Kriterien offen dargelegt und unabhängig kontrolliert werden.

Lebensmittelkennzeichnung

Aktuelles

Montag, 22. Januar 2018
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Themen
  • Europa
  • Themen
  • Gesundheit
Pressemitteilung

Keine Gesundheitsversprechen auf ungesunden Lebensmitteln

Frau studiert im Supermarkt die Gesundheitsversprechen eines Getränks

Schokolade, die mit „Calcium“ wirbt, Kakaopulver, das eine Extraportion Vitamine anpreist: Viele Lebensmittel werben mit einem Plus an Gesundheit – obwohl sie viel Zucker, Fett oder Salz enthalten. Nährwertprofile könnten solche irreführenden Aussagen verhindern. Doch ihre Einführung verzögert...

Montag, 10. April 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Dokument

Faktenblatt zu Nährwertprofilen

Vitamin C zur Verringerung der Müdigkeit, Calcium für starke Knochen: Lebensmittel, die mit gesundheitsbezogenen Angaben beworben werden, stehen bei Verbrauchern hoch im Kurs. Doch etliche dieser Produkte enthalten viel Zucker, Fett oder Salz. Der vzbv fordert Obergrenzen für diese Nährstoffe...