Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Gesundheitswesen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

224 Einträge
Freitag, 8. April 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Ruhrgebiet bleibt benachteiligt bei hausärztlicher Bedarfsplanung

Gegen das Votum von Patientenvertretern und Bundesländern hat der Gemeinsame Bundesausschuss am 17. März 2016 beschlossen, das Ruhrgebiet bei der hausärztlichen Bedarfsplanung weiterhin als Sonderregion zu behandeln. Da diese Regelung die Versorgungssicherheit der Patienten im Ruhrgebiet zu...

Mittwoch, 2. März 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Gebärmutterhalskrebs-Vorsorge: Entscheidung wird Patientinnen aufgebürdet

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat einen Antrag der Patientenvertretung abgelehnt, mit dem die Gebärmutterhalskrebs-Vorsorge verbessert werden sollte. Zukünftig müssen sich Frauen ab 30 Jahren in der gynäkologischen Praxis entscheiden, welchen Test sie durchführen lassen.

Dienstag, 23. Februar 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Dokument

Gesetzliche Krankenversicherung: Ausgabensteigerungen nicht allein zu Lasten der Versicherten

Am 24. Februar 2016 findet im Gesundheitsausschuss eine Anhörung zur GKV-Finanzierung, zum Zusatzbeitrag und zur Paritätischen Finanzierung statt. Anlass sind Anträge der Fraktion DIE LINKE und BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN. Hier finden Sie die Stellungnahme des vzbv zur Anhörung und zu den Anträgen...

Montag, 18. Januar 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Wartezeiten bei Fachärzten: Terminservicestellen patientenorientiert gestalten

Lange Wartezeiten bei Fachärzten sind für gesetzlich Versicherte ein ernsthaftes Problem. Terminservicestellen bei den Kassenärztlichen Vereinigungen sollen Abhilfe schaffen und zeitnah einen Behandlungstermin vermitteln. Der vzbv fordert, dass die Ärzte ihren gesetzlichen Auftrag ernst nehmen...

Mittwoch, 23. Dezember 2015
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Kein Angebot ausländischer Versandapotheken an deutsche Ärzte zum Direktbezug verschreibungspflichtiger Medizinprodukte

Urteil des LG Düsseldorf vom 23.12.2015 (14c O 121/14)
Eine niederländische Apotheke bot einem Gynäkologen den direkten Bezug verschreibungspflichtiger Medikamente und Medizinprodukte an, womit diese gegen Verbraucherschutzgesetze verstieß.

Freitag, 18. Dezember 2015
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Steigende Zusatzbeiträge: Einseitige Belastung der Versicherten beenden

Viele gesetzlich Versicherte werden im Jahr 2016 höhere Zusatzbeiträge zahlen müssen. Das machen die Ankündigungen der Krankenkassen deutlich. Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert eine Ende der einseitigen Belastung der Versicherten und setzt sich für die Rückkehr zu einer...

Freitag, 4. Dezember 2015
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Pressemitteilung

E-Health-Gesetz: wichtiger Schritt für Patienten

Der Bundestag hat das E-Health-Gesetz verabschiedet, es soll die Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen beschleunigen. Im Zentrum steht die zentrale Telematik-Infrastruktur, mit der alle Leistungserbringer – wie Ärzte, Krankenhäuser oder Therapeuten – vernetzt werden sollen. Statement...

Dienstag, 1. Dezember 2015
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

UPD: Patientenberatung zieht Bilanz

Nach insgesamt zehn Jahren endet mit dem Jahr 2015 die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) in Trägerschaft von Sozialverband VdK, Verbraucherzentrale Bundesverband und Verbund Unabhängige Patientenberatung. Jetzt hat die UPD Bilanz für die vergangenen fünf Jahre gezogen.

Mittwoch, 23. September 2015
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Hoffnung auf verbesserte Versorgung bei Nerven- und Gewebeschädigungen

Der Gemeinsame Bundesausschuss muss über den Anspruch von Menschen mit Nerven- und Gewebeschäden auf medizinische Fußpflege beraten und entscheiden. Dafür hat sich die Patientenvertretung im G-BA erfolgreich eingesetzt.

Freitag, 4. September 2015
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Dokument

Qualitätsorientierung im Gesundheitswesen braucht langen Atem

Am 7. September 2015 findet im Gesundheitsausschuss des Bundestags die Anhörung zum Krankenhaus-Strukturgesetz statt. Der Gesetzentwurf sieht wichtige erste Schritte für mehr Qualität und Transparenz in der stationären Gesundheitsversorgung vor. Der vzbv weist in seiner Stellungnahme darauf hin...

Seiten

224 Einträge