Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Gesundheitswesen

  • Wir setzen uns für eine nachhaltige Finanzierung der Krankenversicherung ein. Eine gerechte finanzielle Beitragsbelastung sowie gleiche Bedingungen für alle Versicherer müssen gewährleistet werden.
  • Die medizinische Versorgung muss qualitativ hochwertig und auch in ländlichen Regionen zugänglich sein.

Gesundheitswesen

Aktuelles

Donnerstag, 7. November 2013
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Krankenversicherung zukunftsfest machen

Der vzbv appelliert an CDU/CSU und SPD, in den Koalitionsverhandlungen den Weg für eine Reform der Krankenversicherung zu ebnen. Der Verband spricht sich in erster Linie für eine Zusammenführung von gesetzlicher (GKV) und privater (PKV) Krankenversicherung aus, fordert aber auf jeden Fall zügige...
Freitag, 30. August 2013
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Verbraucher wollen gerechteres Gesundheitswesen

Die Deutschen wünschen sich mehr Gerechtigkeit im Gesundheitswesen. Gefragt danach, wo es nach der Bundestagswahl zu handeln gilt, halten 83 Prozent die Gleichbehandlung von privat und gesetzlich Versicherten für sehr wichtig oder wichtig. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des...

Montag, 13. Mai 2013
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
Pressemitteilung

Bertelsmann Stiftung und Verbraucherzentrale Bundesverband fordern integrierte Krankenversicherung

Die Bertelsmann Stiftung und der vzbv sprechen sich für eine Zusammenführung der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung aus. Beide Organisationen haben die Ergebnisse ihrer Untersuchungen zur Krankenversicherung der Zukunft vorgestellt.

Freitag, 17. August 2012
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Archiv
  • Meldungen
Onlinemeldung

Neuer Risikostrukturausgleich bei Krankenkassen

Durch eine Neuausrichtung der Regelungen, wie viele Gelder die Krankenkassen für ihre Patienten erhalten, profitieren vor allem Kassen mit älteren Patienten. Der vzbv begrüßt die Regelung, sieht aber noch weiteren Handlungsbedarf, um die Versorgung Schwerkranker sicherzustellen.