Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Gesundheitswesen

  • Wir setzen uns für eine nachhaltige Finanzierung der Krankenversicherung ein. Eine gerechte finanzielle Beitragsbelastung sowie gleiche Bedingungen für alle Versicherer müssen gewährleistet werden.
  • Die medizinische Versorgung muss qualitativ hochwertig und auch in ländlichen Regionen zugänglich sein.

Gesundheitswesen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

12 Einträge
Donnerstag, 17. Januar 2019
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Mehr Klarheit bei Prostatakrebs-Früherkennung

Yuri Arcurs - istock.com

Der Nutzen einer Messung von Prostata-Antigenen zur Früherkennung von Prostata-Krebs (PSA-Test)  ist umstritten: Studien liefern unterschiedliche Ergebnisse dazu. Viele, vor allem ältere Männer, lassen jedoch regelmäßig ihren PSA-Wert in der Arztpraxis bestimmen und tragen die Kosten dafür...

Donnerstag, 6. Dezember 2018
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Neugeborenen-Screening soll erweitert werden

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat den Bewertungsantrag der Patientenvertretung zur Erweiterung des Neugeborenen-Screenings um den Test auf Spinale Muskelatrophie angenommen. Damit hat die Patientenvertretung einen ersten Schritt zur Verbesserung in der Früherkennung bei Neugeborenen...

Donnerstag, 18. Oktober 2018
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Psychotherapie für Menschen mit geistiger Behinderung verbessert

Frau in der Psychotherapie

Menschen mit geistiger Behinderung erhalten künftig bessere Leistungen in der Psychotherapie. Nach einem Beschluss des G-BA können nun in zusätzlichen Sprechstunden Bezugspersonen in die Therapie einbezogen werden. Hierfür hatte sich die Patientenvertretung, der auch der vzbv angehört,...

Donnerstag, 20. September 2018
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Teilentfernung häufig entzündeter Mandeln weiter keine Kassenleistung

Die Patientenvertretung im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) bedauert, dass die Teilentfernung der Mandeln künftig nur bei vergrößerten Mandeln von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet wird. Bei häufig entzündeten Mandeln wird weiterhin nur die Komplettentfernung bezahlt.

Montag, 25. Juni 2018
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Erstattung der Unterkieferschiene wird geprüft

Jürgen Fälchle - fotolia.com

Bei leichten bis mittleren Formen der Schlafapnoe kann eine Unterkieferprotusionsschiene helfen. Derzeit müssen Patientinnen und Patienten diese Schiene jedoch selbst zahlen. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat nun einen Antrag der Patientenvertretung, deren Mitglied der vzbv ist, zur...

Montag, 11. Dezember 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Menschen im Ruhrgebiet bleiben benachteiligt

Patient im Arztgespräch

Die Patientenvertretung im G-BA, in der der vzbv Mitglied ist, begrüßt die Aufhebung der sogenannten Sonderregion Ruhrgebiet für die Bereiche der hausärztlichen und spezialisierten fachärztlichen Versorgung. Im Bereich der allgemein versorgenden Fachärzte wie Orthopäden, Augenärzte und...

Freitag, 4. August 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Gemeinsamer Bundesausschuss: Neue Vorschläge für unparteiische Mitglieder

Quelle: Fotolia.com - Andrey Popov

Die Trägerorganisationen des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) haben ihre neuen Personalvorschläge zur Neubesetzung des G-BA bekannt gegeben. Der vzbv begrüßt den Vorschlag von zwei kompetenten Ärztinnen, bedauert aber gleichzeitig, dass die bisherige Unparteiische, Dr. Regina Klakow-Franck...

Montag, 16. Januar 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Oberste Maxime der Selbstverwaltung muss das Gemeinwohl sein

Der Gesetzentwurf zum GKV-Selbstverwaltungsstärkungsgesetzes betrifft zahlreiche Gremien und Organisationen des Gesundheitssystems. In seiner Stellungnahme zum Entwurf fordert der vzbv unter anderem, dass das Gesetz bestehende Regelungslücken bezüglich der Selbstverwaltung von Organisationen...

Dienstag, 29. November 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Neugeborenes Leben retten durch Pulsoxymetrie

Die Patientenvertretung, deren Mitglied der vzbv ist, hat im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) einen Bewertungsantrag zur Kostenübernahme des Pulsoxymetriescreenings bei Neugeborenen im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung gestellt. Der G-BA hat diesem Antrag zugestimmt.

Freitag, 4. November 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Sinnvolle Früherkennungsmaßnahmen müssen von der GKV übernommen werden

Am 20. Oktober hat der gemeinsame Bundesausschuss die Aufnahme eines Screenings der Bauchschlagader in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung beschlossen. Neben Kritik an den Details der Ausgestaltung befürchtet der vzbv, dass solche sinnvollen Ergänzungen eher die Ausnahme...

Seiten

12 Einträge